Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Ar Drone welches RC Kit?

Mehr Reichweite für die AR.Drone mit dem MiruMod. Auch bekannt unter: MacGyver, RC Kit, RC Umbau
Antworten
KerlOhneKatze
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 2
Registriert: 16. Sep 2016 10:51
Copter: AR.Drone 1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Ar Drone welches RC Kit?

Beitrag von KerlOhneKatze » 16. Sep 2016 11:05

Hallo liebes Forum,

bin neu hier und habe mich grad mal etwas eingelesen.
Habe eine AR Drone 1 bekommen und die Steuerung mit Wlan und Handy ist echt mies...

Den Umbau auf RC Steuerung finde ich sehr spannend. Beim Lesen (und den Shopangeboten) bin ich aber immer wieder nur bei Sets gelandet, die für die AR Drone 2.0 sind.

Meine Frage, ist das auch kompatibel mit der Ar Drone 1 oder welches Kit muss man dafür nehmen?
Lohnt sich der Umbau oder investiert man das Geld lieber direkt in etwas Neueres?

Besten Dank und Gruß!

Martin

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2026
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ar Drone welches RC Kit?

Beitrag von AR.Tommy » 16. Sep 2016 11:19

Hallo und Willkommen,

du benötigst einen Mirumod der für die AR.Drone 1 ist. Zum Beispiel so einen: http://www.ebay.de/itm/NEW-Mirumod-AR-D ... HUmh2po8Pg (ist ohne Fernsteuerung)
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

KerlOhneKatze
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 2
Registriert: 16. Sep 2016 10:51
Copter: AR.Drone 1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ar Drone welches RC Kit?

Beitrag von KerlOhneKatze » 19. Sep 2016 09:53

Vielen Dank für deine Antwort!

Bist du/seid Ihr der Meinung, dass es sich lohnt? Der Mod+Fernbedienung sind ca. 200€.
Investieren oder lieber für ein paar Euro mehr eine andere Drohne kaufen?

Benutzeravatar
waldi
Bruchpilot
Beiträge: 10
Registriert: 29. Jul 2015 23:41
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ar Drone welches RC Kit?

Beitrag von waldi » 6. Nov 2016 00:51

Hallo, am günstigsten ist das Mirumo mit Arduino selber zu bauen. Wenn du vielleicht schon eine Fernbedienung hast (vom Heli) wird es nöch günstiger. Die AR Drone 2 geht auch nur mit Wlan-Steuerung und das mache einfach keinen Spaß. Ich hab mir das alles selber gebaut da ich
eh eine FB DEVO 7E für meine Helis besitze.

Beste Grüße

Shaddowbad
Abstandhalter
Beiträge: 22
Registriert: 11. Mai 2017 17:06
Copter: AR.Drone 1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ar Drone welches RC Kit?

Beitrag von Shaddowbad » 15. Mai 2017 19:06

Hallo ich schließe mich mal an ich suche ein komplettes fertiges RC Paket mit Fernsteuerung für die Ar Drone 1. Wo finde ich das?

Antworten