Kugellager, angeblich "High Performance"

Du hast deine AR.Drone beleuchtet, verziert, geschmückt, getuned, die Hülle schön gestaltet oder eine Nerf-Gun befestigt?
Antworten
whense
Nasenschweber
Beiträge: 182
Registriert: 8. Sep 2013 22:14
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Kugellager, angeblich "High Performance"

Beitrag von whense » 6. Mai 2014 16:07

Kugellager High Perforemance woran erkannt man das e auch diese !! sind ?
Angekommen ist heue ein Inhalt mit einem grünen Plastikrad in dem 8 Kugellager GLEICHER Größe sind
und in der Mitte in kleiner runder Becher worin 4 Klemmringe lagen.

Soweit ich weis und auch in irgend einem Forum gelesen habe sollen es ja 4 etwas schmaler Lager für
unten sein und 4 etwas breitere Lager für die oberen lagerschalen sein. des weiteren keinerlei Bezeichnung
an den Lagern selbst. ich vermute es sind die billigsten Lager die man auch schon für ca. 13 Euro bekommt,
aber keine High Performance Lager wie in der Artikelbeschreibung steht. Anruf war natürlich, was mir vorher schon dachte umsonst, schein bar gibts diese Firma nur auf dem Papier und ein Anrufbeantworter stellt die Firma dar.

Hier habe ich das gefunden mit den 2 verschiedenen Lagerbreiten:

http://www.amazon.de/Spezial-Tuning-Kug ... kugellager

Speziell hier im Text:

...2 verschiedene Kugellager: Da nur die jeweils unteren Kugellager die Zugkräfte der Propellerwellen aufnehmen, müssen diese breiter sein um die Achsialkräfte aufzunehmen. Die jeweils oberen Kugellager müssen nur die Seitenführungskräfte aufnehmen...


Ich habe die verdammten Lager zwar eingebaut, bin aber von der Langlebigkeit keineswegs überzeugt.
Ich werde den Verkäufer natürlich negativ bewerten, weil er versucht hat abzuzocken für billigen Kram.

Das sind meine Erfahrungen mit den Kugellagern. Wenn das 1. Lager festgefressen ist, mangels Schmierung
sage ich hier Bescheid.
Zuletzt geändert von whense am 7. Mai 2014 00:33, insgesamt 1-mal geändert.
AR.Drone 2.0; iPad2 (iOS) mit WLAN-Steuerung

Benutzeravatar
Firefly
Nasenschweber
Beiträge: 153
Registriert: 9. Okt 2013 14:29
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kugellager, angeblich "High Performance"

Beitrag von Firefly » 6. Mai 2014 17:05

Hallo whense,
habe mir mal dein E-Bay-Angebot genauer angesehen. In der Produktbeschreibung findet man den folgenden Satz:

"Lieferumfang: 8 gedichtete Leichtlaufkugellager mit Hochleistungsschmierstoff für hohe Drehzahlen."

Daraus ziehe ich den Schluß, dass es sich um Leichtlaufkugellager handelt, die durch den geheimnisvollen Schmierstoff zu Hochleistungskugellagern werden. Ob das Versprechen gehalten wird, wage ich zu bezweifeln, auch weil in der englischen Version der Produktbeschreibung nur von Leichtlauflagern (low-friction ball bearings) und einem Hochgeschwindingkeitsschmierstoff ( highspeedgrease ) die Rede ist.
Hoffentlich hast du Freude mit den Dingern.

Gruß Firefly
Fireflies are hot guys!
ARD2 / Ar.FreeFlight 2.4.10 + ARDrone Flight Pro 1.0
USB 2.0: 16 GB EMTEC /
SGN10.1 - Android

whense
Nasenschweber
Beiträge: 182
Registriert: 8. Sep 2013 22:14
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kugellager, angeblich "High Performance"

Beitrag von whense » 6. Mai 2014 17:17

Danke Firefly.... für die ergänzenden Hinweise... habe schon bei Eaby einen Fall eröffnet und verlange 10 Euro Kaufpreiserstattung. Das werde ich dann noch damit untermauern, so das es also nicht der Artikel ist, der dort beschrieben
wurde, nämlich als Pro Variante und ich wohl nur die ECO Variante (welche ja billiger ist) bekommen habe.

Des weiteren habe ich bemängelt, das NICHTs aber auch absolut nichts, als Artikelauszeichnung (also Kennzeichnung) wie im Handel üblich, auf dem Artikel zu sehen ist. Man kann mir doch viel erzählen, das ich die angeblichen Pro Variante erworben habe, wo ist das denn zu sehen ?

Na mal sehen wie Ebay in dem Fall entscheidet, über meinen Antrag auf 10 Euro Kaufpreisersattung.

Ich werde dann hier weiter berichten.
AR.Drone 2.0; iPad2 (iOS) mit WLAN-Steuerung

whense
Nasenschweber
Beiträge: 182
Registriert: 8. Sep 2013 22:14
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kugellager, angeblich "High Performance"

Beitrag von whense » 6. Mai 2014 23:31

firefly... ich bedanke mich noch einmal für dein sehr hilfreiches Zitat aus der engl. Produktbeschreibung

Ich habe den Verkäufer damit konfrontiert und auf einmal gab er zu, das die Eco und Pro Version ein und das selbe Produkt sind, nur eben das da, wie du schon sagst, das "geheimnisvolle Schmiermittel" drin sein soll in der Pro-Version. Ich habe ihm mitgeteilt, das ich das sehr stark bezweifele. Ich habe ihm in eIner Ebaynachricht geschriben, das ich eine solche ECO Version dazu kaufe möchte und dann die beiden ECO+PRO Versionen zu einem Materialtest einschicke und da wird sich auch rausstellen, ob da in der Pro Version ein spezieller Schmierstoff drin ist.

Darauf hin hat er mir dann meine geforderten 10 Euro Paypal zurück überwiesen und bat mich den Ebayfall, welchen ich ja eröffnet habe, wegen falscher Artikelbeschreibung zu schliessen, was ich dann auch tat. Ich meine gut, ca. 15 Euro sind diese billigen Lager vielleicht doch wert.

Ja die anderen Leute die da volle 24,99 Euro bezahlt hatten, waren nur zu faul da mal bisschen nach zudenken.

Gruß an Alle
AR.Drone 2.0; iPad2 (iOS) mit WLAN-Steuerung

ONEprecision
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 3
Registriert: 6. Mai 2014 23:22
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kugellager, angeblich "High Performance"

Beitrag von ONEprecision » 7. Mai 2014 00:02

So jetzt muss ich mich doch mal an whense wenden:
Was Sie hier machen ist wirklich unrecht. Sie behaupten Dinge die schlichtweg falsch sind. ich habe Ihnen die 10 Euro heute Abend um etwa 19 Uhr erstattet und habe Ihnen auch geschrieben warum ich das mache.

erst 4 Stunden später haben Sie geschrieben Sie könnten die Lager testen lassen usw. meine Erstattung hat absolut nichts damit zu tun und die Sache war zu dem Zeitpunkt eigentlich schon längst erledigt.
Auch steht bereits in der Artikelbeschreibung dass der Schmierstoff der Unterschied ist:
"Kompletter Satz (8 Stück) gedichtete Kugellager für die AR Drone von Parrot mit einem speziell auf die sehr hohen Drehzahlen abgestimmtem Schmierstoff welcher noch etwas leichtgängiger und bei hohen Drehzahlen noch beständiger ist, als der in der "Standard Version" die sonst angeboten wird."

Ebenso steht bei unseren ECO Lagern:
"Diese Kugellager sind unsere ECO Version mit Standardschmierstoff. Sie sind nicht ganz so leichtgängig wie unsere PRO Version, überzeugen aber dennoch mit hoher Lebensdauer und deutlicher Verbesserung zu den Standardlagern bei günstigem Preis."

Sie haben hier also keinen Skandal aufgedeckt, sondern nach 10 Emails genau das festgestellt, was eigentlich alle anderen Kunden schon auf Anhieb festgestellt hatten. Für Ihre Hartnäckigkeit Haben Sie dann auch noch 10€ erstattet bekommen (nachdem Ich Ihnen angeboten hatte die Ware auf meine Kosten zurück zu senden - das aber für Sie nicht in Frage kam) damit die Sache erledigt ist und ich nicht an meinem Geburtstag den ganzen Abend weiter diskutieren muss und nun stellen Sie die Sache öffentlich so hin als hätte ich Ihnen gegenüber zugegeben dass ich die Kunden "verarsche". Ich finde das ist eigentlich wirklich ziemlich dreist und es hat absolut nichts mit begründeter Kritik zu tun.

Im Übrigen gibt es Kugellager in allen erdenklichen Preisklassen, das heißt aber nicht dass das alles die selben Lager zu verschiedenen Preisen sind, sondern bei Kugellagern gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede.


Und zu guter letzt:
Warum schreiben Sie hier immer in der "Ich-Form" wenn Sie mir gegenüber schreiben:
".....Des weiteren können sie sich ja bei meinem Freund, dem whense, dort auch verteidigen und selbst
die Sache ins RECHTE LICHT rücken !!! Ich habe ihm das nur mitgeteilt und er hats dort in meinem Auftrag geschrieben..."
Für mich insgesamt eine sehr ärgerliche Angelegenheit.

ckbaxter
Abstandhalter
Beiträge: 31
Registriert: 2. Sep 2013 12:35
Copter: AR.Drone 1 u. 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kugellager, angeblich "High Performance"

Beitrag von ckbaxter » 7. Mai 2014 09:38

@ONEprecision: Bei ebay macht ihr die Unterschiede zwischen ECO und PRO, bei Amazaon http://www.amazon.de/ONE-precision-Tuni ... p_t_1_W529 komischerweise nicht. Welche Art sind dann die bei Amazon? ECO oder PRO?

Grüße

ONEprecision
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 3
Registriert: 6. Mai 2014 23:22
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kugellager, angeblich "High Performance"

Beitrag von ONEprecision » 7. Mai 2014 09:48

Hi ckbaxter,
bei Amazon bieten wir nur die PRO Version an weil die ECO Version eigentlich fast nicht nachgefragt wird und haben das dort deshalb nicht extra gekennzeichnet. Der Preis in Ebay und in Amazon ist auch der selbe, nur können wir bei Amazon leider keinen kostenlosen Versand einstellen, deshalb ist der reine Artikelpreis dort geringer.
Wie gesagt ist der Unterschied der Schmierstoff, die Haltbarkeit ist bei beiden Versionen gleich gut, nur laufen die PRO Lager nochmal leichter und das ist ja eigentlich der Hauptrund warum man Kugellager einbaut :)
Man braucht also auch bei der ECO Version keine Angst haben dass die Lager blockieren und man uns auf Schadensersatz verklagen muss wie Whense mich schon vorgewarnt hat ;)

Viele Grüße
Karsten

ckbaxter
Abstandhalter
Beiträge: 31
Registriert: 2. Sep 2013 12:35
Copter: AR.Drone 1 u. 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kugellager, angeblich "High Performance"

Beitrag von ckbaxter » 7. Mai 2014 09:51

Alles klar, Danke für die rasche Antwort :) :D :D :D

ONEprecision
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 3
Registriert: 6. Mai 2014 23:22
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kugellager, angeblich "High Performance"

Beitrag von ONEprecision » 7. Mai 2014 09:58

Sehr gerne :) die ECO Lager verkaufen wi ohnehin nur noch bis der aktuelle Vorrat aufgebraucht ist. Danach dürfte sämtliche Verwirrung beseitigt sein. :D

FrankWhite81
Bruchpilot
Beiträge: 15
Registriert: 1. Mai 2017 17:42
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kugellager, angeblich "High Performance"

Beitrag von FrankWhite81 » 17. Mai 2017 21:53

Kann mir jemand sagen welche Maße die Lager haben ? Die gibt es doch sicher auch bei Conrad...

Antworten