Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Tuning der Landebeine

Du hast deine AR.Drone beleuchtet, verziert, geschmückt, getuned, die Hülle schön gestaltet oder eine Nerf-Gun befestigt?
Antworten
Benutzeravatar
FlieWaTüüt
Flipper
Beiträge: 525
Registriert: 26. Apr 2013 13:47
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Tuning der Landebeine

Beitrag von FlieWaTüüt » 26. Apr 2013 16:38

mit Kabelbinder ist bekannt, die Transformerdrone hat das ja auch sehr schön.
( Zip-tie mod )
Die Federung der Landung kann noch gesteigert werden mit :
Noch mehr Kabelbindern. :mrgreen:
Nicht nur ein Strang an die Unterseite des Mittelkreuzes, sondern
noch jeweils eins an die linke und rechte Seite davon.

Wie das federt ! :lol:

Im video vorspulen zu ca 10.00 Minuten.
Boing.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=nNAtzvJzKgE[/youtube]
ar drone 2.0 - software 2.3.3 / iphone 4 - iOS 7.03
* *Blade mQX und Dx6i* * DEADxr-4drone miru-mod
60Beat controller / - drone control 2.6
-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
15Monate camping : ar drone 2.1 mit-ohne miru-mod

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2034
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tuning der Landebeine

Beitrag von AR.Tommy » 26. Apr 2013 16:48

Hallo,

mit Kyle Tarpley hatte ich in letzter Zeit auch das eine oder andere mal Kontakt wegen dem 60Beat GamePad. Guter Mann, die Videos von ihm sind eigentlich alle sehenswert. Leider auf Englisch.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Antworten