Einloggen um die Werbung zu entfernen!

gefederte Landebeine aus dem 3D Drucker

Du hast deine AR.Drone beleuchtet, verziert, geschmückt, getuned, die Hülle schön gestaltet oder eine Nerf-Gun befestigt?
Benutzeravatar
3dlyx
Bruchpilot
Beiträge: 18
Registriert: 20. Jan 2014 10:21
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: gefederte Landebeine aus dem 3D Drucker

Beitrag von 3dlyx » 25. Jan 2014 00:36

wie angekündigt, liegt jetzt die zweite Version der Landebeine zum Download bereit.
Optisch hat sich kaum etwas verändert, die gesamte Konstruktion ist jetzt aber stabiler, besser abgestimmt, und nun kompatibel zu den original Parrot Teilen.
Als Achsen kann man jetzt ausgemusterte Propellerwellen benutzen, und diese mit C-Ringen sichern. Wer die original Messinghülsen der Wellen durch Kugellager ersetzt hat (was ich dringend empfehle), kann auch diese Hülsen als Lager in den Landebeinen verbauen

Download:
http://www.thingiverse.com/thing:229449

flyHi,
3dlyx

Benutzeravatar
Morokis
Sonntagsflieger
Beiträge: 78
Registriert: 1. Aug 2013 06:37
Copter: AR.Drone 1 u. 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: gefederte Landebeine aus dem 3D Drucker

Beitrag von Morokis » 27. Jan 2014 09:09

Hey,
Klasse Sache! Habe mir die Modelle mal geladen, muss schauen ob ich das zeitnah mal gedruckt bekomme, aktuell ist das noch ein kleines Problem :D

Wie ich schon oft bemerkt habe, hier im Forum fehlt ein "Bedanken" Knopf. Daher also DANKE! :)


Guten Flug
Grüße
Morokis
~Ich bin nicht die Signatur, ich Putze hier nur!~

Benutzeravatar
lightec
Bruchpilot
Beiträge: 19
Registriert: 28. Nov 2014 11:30
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: gefederte Landebeine aus dem 3D Drucker

Beitrag von lightec » 30. Nov 2014 11:30

Hi,
Bin neu hier und habe mir gestern die Drohne zugelegt. Deine Idee ist einfach super und ich möchte Sie wohl umsetzen. Dazu meine Frage:
Welchen Drucker hast du?
Würdest du das System auch für mich drucken? Was müsstest du dafür verlangen?
Letztere Frage resultiert aus der Tatsache das ich keinen Zugriff auf einen Drucker habe.
Vielen Dank im Voraus.

FelixParrotAr20
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 1
Registriert: 16. Apr 2015 22:32
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: gefederte Landebeine aus dem 3D Drucker

Beitrag von FelixParrotAr20 » 17. Apr 2015 15:42

Hallo zusammen, da ich keinen Drucker habe, wollte ich mal fragen...
Gibt es jemanden der einem diese Teile drucken könnte?
Wenn ja, was würde das Kosten?
Liebe Grüße Felix

whense
Nasenschweber
Beiträge: 182
Registriert: 8. Sep 2013 22:14
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: gefederte Landebeine aus dem 3D Drucker

Beitrag von whense » 18. Apr 2015 17:21

Scliesse mich de Frage von Felix an und hätte auch Interesse an einem Set für die Drohne 2.0
AR.Drone 2.0; iPad2 (iOS) mit WLAN-Steuerung

deadhead74
Bruchpilot
Beiträge: 13
Registriert: 4. Jan 2015 21:10
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: gefederte Landebeine aus dem 3D Drucker

Beitrag von deadhead74 » 19. Apr 2015 00:23

hallo, ich hab mir diese gekauft (http://www.ebay.at/itm/Landing-gear-Sho ... 35d16f75e1) schauen echt stark aus und machen ihren job echt gut .

schöne grüße deadhead

pocmartin207
Abstandhalter
Beiträge: 21
Registriert: 4. Sep 2016 11:54
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: gefederte Landebeine aus dem 3D Drucker

Beitrag von pocmartin207 » 11. Sep 2016 09:35

An alle die keinen Drucker haben.
Mit Erlaubnis des Erfinders würde ich euch die Teile auch drucken. Fragt mal ganz lieb ;-)

Antworten