Seite 1 von 1

USB Stick zu früh entfernt jetzt Video kaputt?

Verfasst: 26. Jun 2013 08:07
von Sleepy
Hallo Forum,

gestern habe ich nach einem längeren Flug scheinbar den USB Stick zu früh gezogen und dadurch keine Video Datei sondern viele einzelne Dateien erhalten. Mit welchem Programm kann ich das umwandeln oder zusammensetzen?

Re: USB Stick zu früh entfernt jetzt Video kaputt?

Verfasst: 26. Jun 2013 08:46
von AR.Tommy
Hallo Sleepy,

die Videodatei ist nicht kaputt sondern nur noch nicht abgeschlossen. In der Regel reicht es wenn du den USB reinsteckst und die AR.Drone neu bootest. Sie repariert die Dateien dann von selbst.

Sollte das nicht klappen oder du kannst den USB Stick nicht beim starten drinlassen weil er nicht erkannt wird, gibt es noch einen weiteren Trick: AR.Drone starten, App öffnen, Stick reinstecken. Wenn er erkannt wird und du die Aufnahmezeit siehst dann einfach eine neue Aufnahme starten 2 Sekunden warten und dann die Aufnahme beenden.

Gib ihm jetzt einige Minuten Zeit falls es ein längeres Video war und die Dateien werden wieder zusammengesetzt.

Re: USB Stick zu früh entfernt jetzt Video kaputt?

Verfasst: 26. Jun 2013 12:45
von Sleepy
YES. danke :!:

Re: USB Stick zu früh entfernt jetzt Video kaputt?

Verfasst: 7. Jul 2013 13:30
von alexcity
Ich hab auch öfter das Problem das der Stick nicht erkannt wird.
Werde ich gleich mal testen.
Danke schon mal!!

Re: USB Stick zu früh entfernt jetzt Video kaputt?

Verfasst: 9. Jul 2013 11:08
von AR.Tommy
Und hat es geklappt? Dann bitte noch ein abschließendes Feedback haben, viele Threads hängen irgendwie in der Luft. Aber ich gehe mal davon aus, dass das Problem dann auch gelöst ist und man jetzt fliegt und keine Zeit mehr für das Forum hat. :D