iOS App: Mini Drone Control für Parrots Mini Drones

Apps zum Steuern oder zum Spielen für iOS, Android und andere Plattformen.
Antworten
Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2015
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

iOS App: Mini Drone Control für Parrots Mini Drones

Beitrag von AR.Tommy » 20. Jan 2016 09:30

Die neue Fernbedienungs-App für Parrots großartige Mini-Drohnen: Rolling Spider, Airborne Night, Airborne Cargo und Hydrofoil. Um eine Verbindung zu erstellen legst du einfach den Akku in deine Drohne, aktivierst Bluetooth an deinem iPhone oder iPad und startest die App.


Direkter Link: http://www.youtube.com/v/HnwQQEqZoi0

Hauptfunktionen:

Einstellungsprofile - die App kommt bereits mit 2 verschiedenen Einstellungsprofilen für den Flug drinnen und draußen. Du kannst jedoch selbst beliebig viele eigene Profile anlegen.

Flugtimer - mit dem Flugtimer weisst du genau wie lange du bereits in der Luft bist.

Flipknopf - ziehe den Flipknopf in die Richtung in die du flippen möchtest und lasse ihn los. Um zum Beispiel einen Rückwärtsflip (Überschlag) zu machen, ziehst du den Knopf zu dir und lässt los. Sobald du dich an diese Geste gewöhnt hast kannst du Flips in jede Richtung machen ohne auf den Bildschirm zu schauen.

Alle die aus dem Modellbaubereich kommen werden sich über die Steuerungsmodi RC Mode 1, 2, 3 und 4 freuen.

MFI Gamepad Unterstützung - steuere deine Minidrohne mit einem MFI Gamepad wie das Stratus Steel, Moga Ace Power oder dem Mad Catz CTRLi.

Einzigartige Lichtanimationen für die Airborne Night Drohne.

Akkuladehilfe, die dich benachrichten kann wenn der Akku voll geladen ist. Bitte beachten, dass diese Funktion nicht von allen Minidrohnen unterstützt wird.

Speichere einen anderen Steuerungsmodus wenn du das Tragflächenboot angebracht hast. (Nur bei Hydrofoil)

Offline Modus - die App kennenlernen ohne mit einer Minidrohne verbunden zu sein.

Freier Fall Start - aktivieren und deine Minidrohne in die Luft werfen und sie startet automatisch.

Konfigurierbare Benutzeroberfläche - alle Knöpfe können ein- oder ausgeblendet werden. Auch der Notfallknopf kann abgeschaltet werden damit man nicht auf versehen drauf kommt.

Einheiten wählbar - Meter oder Fuss bzw m/s und ft/s

Natürlich komplett auf Deutsch.

Mini Drone Control ist kompatibel zu folgenden Drohnen von Parrot:
Swing und Mambo.
Airborne Cargo Drone wie Travis und Mars.
Airborne Night Drone wie Blaze, Maclane und Swat
Hydrofoil Drone wie Orak und Newz
Und natürlich Rolling Spider

Link zur Webseite: http://www.digitalsirup.com/app/minidro ... hp?lang=de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von AR.Tommy am 16. Dez 2016 09:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Jetzt kompatibel mit Swing und Mambo
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2015
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: iOS App: Mini Drone Control für Parrots Mini Drones

Beitrag von AR.Tommy » 20. Jan 2016 10:24

Demovideo aller bisher verfügbaren Lichtanimationen in Mini Drone Control. Natürlich funktionieren diese Animationen nur mit der Airborne Night Drone.


Direkter Link: http://www.youtube.com/v/rFTnQUmscmc
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2015
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: iOS App: Mini Drone Control für Parrots Mini Drones

Beitrag von AR.Tommy » 20. Jan 2016 10:36

Hier ein Demovideo wie die Flipfunktion "drag to flip" bzw auf deutsch "ziehen für Überschlag" funktioniert:


Direkter Link: http://www.youtube.com/v/EThwGP8BbKA
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2015
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: iOS App: Mini Drone Control für Parrots Mini Drones

Beitrag von AR.Tommy » 20. Jan 2016 10:41

Natürlich könnt ihr ein MFI Gamepad verwenden um eure Minidrohne zu steuern. Im Gegensatz zur alten App "Spider Control" gibt es in Mini Drone Control jetzt kein vorgegebene Knöpfekonfiguration mehr. Man kann jeden Knopf auf jede verfügbare Funktion belegen:


Direkter Link: http://www.youtube.com/v/dtPDkmOkCrI
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

BoSven
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 2
Registriert: 18. Jan 2016 16:15
Copter: Airborne Night
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: iOS App: Mini Drone Control für Parrots Mini Drones

Beitrag von BoSven » 21. Jan 2016 12:14

Danke für das Update die Lichter sind mega. :shock:

Colajunky
Bruchpilot
Beiträge: 7
Registriert: 1. Feb 2016 06:55
Copter: Airborne Night
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: iOS App: Mini Drone Control für Parrots Mini Drones

Beitrag von Colajunky » 5. Feb 2016 21:08

Sehr gut !

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2015
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: iOS App: Mini Drone Control für Parrots Mini Drones

Beitrag von AR.Tommy » 16. Dez 2016 09:17

Update auf Version 2.1 verfügbar

Die App unterstützt jetzt Parrots neue Quadrocopter: Mambo und Swing.

Du kannst jetzt deine Einstellungsprofile über verschiedene Wege wie Air Drop, Email, iCloud Drive sichern, mit deinen Kumpels teilen oder sie auf andere Geräte übertragen.

Mediathek hinzugefügt. Dort kannst du Fotos und Videos ansehen die du von der Drohne runtergeladen hast. Medien kannst du über Einstellungen -> Tools herunterladen.

Da die Mediathek jetzt auf den Platz des Offline-Modus auf der Startseite gerückt ist, wird der Offline-Modus als eigener Eintrag in der Drohnenliste geführt.

Control Modus 7 und 8 hinzugefügt: Ein Modus um die Drohne einhändig zu steuern. Es ist ein Mix aus Joystick und Neigungssteuerung, er wurde bekannt als "Ace Mode" als die AR.Drone 2010 rauskam. Vorsicht: diese Art der Steuerung benötigt sehr viel Geschick und Übung.

Seltenes Problem mit dem Gas im Hydrofoil Modus behoben, der auftreten konnte wenn man in den Hydrofoil Modus von einem Flugmodus mit Neigungssteuerung wechselte.

Besseres Flugtimerverhalten wenn man mit angebrachtem Hydrofoil steuert.

Alle wählbaren Steuerungsbelegungen haben jetzt Namen an die man sich leicht erinnern kann.

Update auf Parrot SDK 3.11.0.

Zusätzliche Diagnoseinformationen hinzugefügt.

Anpassungen für iOS 10.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Antworten