Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Sensordaten bzw. Kalibrierung der Bebop überprüfen

Alles über die Parrot Bebop und den Skycontroller. Jetzt neu: die Bebop 2 ist gelandet.
Antworten
Eagleeye73
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 2
Registriert: 14. Jun 2017 22:14
Copter: Bebop
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Sensordaten bzw. Kalibrierung der Bebop überprüfen

Beitrag von Eagleeye73 » 14. Jun 2017 22:44

Hallo zusammen,
Habe seit 2 Monaten eine Bebop 1 und musste heute ihren ersten unplanmäßigen Einschlag in unseren Kirschbaum erleben.
Der Reihe nach:
Hatte das Problem, dass die Bebop nach dem Anschließen des Akkus und Einschalten keinen GPS Empfang bekam.
Nach 2 Resets der Drohne und ewigem Warten, habe ich mir das Verbindungskabel des GPS-Empfängers zur Platine angesehen.
Dabei entdeckte ich zwei gequetschte Leitungen. Diese waren zwischen der rechten Verschraubung der "Nase" und der Hauptplatien eingeklemmt.
Kabel isoliert und wieder zusammengebaut.
Anschließend hatte ich Empfang und startete in meiner Einfahrt.
In ca. 4 -6 Meter Höhe viel mir auf, dass die Drohne nicht wie gewohnt auf die Steuerung meines S5 reagierte. Sie trieb rüber zum Nachbarn und lies sich nicht wieder zurücksteuern.
In 50 Metern Entfernung und ca. 10 Metern Höhe betätigte ich dann RTH.
Jetzt kippte sie nach rechts weg und schoss im großen Bogen um das Nachbarhaut zurück auf mein Grundstück und chrashte in einen Baum.
Die Bebop hat die 4.0.6.
Musste 2 Rotor-Repsätze verbaun und einen Propeller tauschen.
Ist jemanden so ein Verhalten bekannt?
Kann dies möglicherweise an einer fehlerhaften Kalibrierung liegen oder gibt es bekannte Steuerungsprobleme der Freeflight App?
Würde gerne die Sensordaten einsehen um die Funktion der Sensoren zu bewerten.
Ist desweiteren bekannt, ob die Bebop den Ausfall der Bodenkamera oder eines Sensors erkennt und anzeigt?

Vielen Dank im voraus.

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2032
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sensordaten bzw. Kalibrierung der Bebop überprüfen

Beitrag von AR.Tommy » 15. Jun 2017 13:56

Hallo,

die Bebop erkennt ob die Bodenkamera ausgefallen ist, es steht dann sowas wie "Fehler: Sicht"im Display. Bei anderen Sensorproblemen steht in der Regel etwas wie "Fehler: PIC / Watchdog" da. Man kann dann nicht mehr fliegen.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Eagleeye73
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 2
Registriert: 14. Jun 2017 22:14
Copter: Bebop
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sensordaten bzw. Kalibrierung der Bebop überprüfen

Beitrag von Eagleeye73 » 15. Jun 2017 16:32

Hallo AR Tommy,
danke Dir für diese Infos.
Habe heute 4 Akkus leergeflogen ohne Probleme.
Auch der GPS-Fix war nach wenigen Sekunden abgeschlossen, obwohl über Nacht kein Akku angeschlossen war.
Vermutlich ist wohl gestern etwas beim Kalibrieren schief gelaufen.
Werde zukünftig nach einer Kalibrierung erst mal in Bodennähe die Steuerung prüfen.
Was anderes, gibt es bereits einen Treat zu den häufigsten Absturzursachen, bzw. welche Flugmanöver oder Einstellungen erfahrungsgemäß zu instabielen Zuständen führen und somit vermieden werden sollten?

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2032
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sensordaten bzw. Kalibrierung der Bebop überprüfen

Beitrag von AR.Tommy » 16. Jun 2017 11:14

Der GPS Fix kommt meistens dann schnell wenn man seit dem letzten die Position nicht gewechselt und auch nicht allzuviel Zeit vergangen ist. Natürlich ist auch eine freie Sicht zum Himmel wichtig.

Einen reproduzierbaren Zusammenhang zwischen Einstellungen und Instabilität gibt es meines Wissens nach nicht, deshalb auch kein so Thread. Wenn man nicht dabei gewesen war ist es auch sehr schwer zu beurteilen. Von meiner Erfahrung auch liegt es eher an äußeren Einflüssen als an Einstellungen. Also Hardwaredefekte, Wind, Schatten, bewegender Untergrund wie hohes Grass oder Wasser.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Antworten