Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Beratung: großer und kleiner Skycontroller

Alles über die Parrot Bebop und den Skycontroller. Jetzt neu: die Bebop 2 ist gelandet.
Antworten
HrShadow
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 2
Registriert: 18. Dez 2016 22:37
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beratung: großer und kleiner Skycontroller

Beitrag von HrShadow » 18. Dez 2016 22:45

Hallo alle zusammen

Habe bisher die Ar2.0 geflogen.
Möchte mir jetzt die bebop 2 zulegen.
Nun meine Frage:

Welchen Unterschied besteht zwischen dem großen Skycontroller und dem kleinen der immer bei den FPV Bundles dabei ist?
Habe gehört mit dem kleineren kann man die Kamera nicht so effektiv steuern.

MfG

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2032
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beratung

Beitrag von AR.Tommy » 19. Dez 2016 15:35

Hallo und Willkommen,

der neue kleine SkyController ist auf jeden Fall: deutlich handlicher und leichter. Er ist außerdem eher dafür gemacht dass man die Sticks nur noch mit den Daumen steuert. (Handsender) Beim alten kann man sowohl mit den Daumen als auch mit Daumen und Zeigefinger steuern. (Pultsender)

Die Kamera kann man mit dem alten SkyController in alle Richtungen schwenken mit dem neuen kleineren nur nach oben und unten. (Geschmackssache)
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

HrShadow
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 2
Registriert: 18. Dez 2016 22:37
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Beratung

Beitrag von HrShadow » 19. Dez 2016 17:52

Das nenne ich mal eine super Antwort. Ich habe zu verzweifeln nichts gefunden. Durch das Fish Eye hat man ja nen großen radius. Und oben/ unten reicht vollkommen. Oder?

Antworten