Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Flightrecorder wird nicht erkannt

Der GPS Flight Recorder von Parrot machen autonome Flüge mit der AR.Drone möglich
Antworten
Luc_Heme
Bruchpilot
Beiträge: 5
Registriert: 12. Okt 2013 04:53
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Flightrecorder wird nicht erkannt

Beitrag von Luc_Heme » 12. Okt 2013 05:06

ich habe den flightrecorder (usb) angeschlossen aber er blinkt nicht.
es soll auch die software 2.4 verwendet werden.
wo bekomme ich diese?

Gruss Luc_Heme

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2032
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flightrecorder wird nicht erkannt

Beitrag von AR.Tommy » 12. Okt 2013 09:51

Hallo,

welche Firmwareversion hast du denn im Moment auf der AR.Drone? Hast du noch nie ein Update der Firmwareversion über den Firmwaremanager meiner App oder auch über AR.Freeflight gemacht?

Bist du unter Android oder iOS unterwegs?
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Luc_Heme
Bruchpilot
Beiträge: 5
Registriert: 12. Okt 2013 04:53
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flightrecorder wird nicht erkannt

Beitrag von Luc_Heme » 12. Okt 2013 15:45

:idea:
AR.Tommy hat geschrieben:Hallo,

welche Firmwareversion hast du denn im Moment auf der AR.Drone? Hast du noch nie ein Update der Firmwareversion über den Firmwaremanager meiner App oder auch über AR.Freeflight gemacht?
Leider nein, kannst Du mir helfen?

Bist du unter Android oder iOS unterwegs?
Ich bin mit Android HTC one x unterwegs :?
Version Ar. FreeFlight v2.3.3
AR Drone Hardware 2.1 Software 2.3.3
Inertial Hardware 2.3 Software 5.34
Gruss Luc_Heme :shock:
016090973030 :roll:

Benutzeravatar
Storm
Schattenkreiser
Beiträge: 48
Registriert: 18. Jul 2013 13:49
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flightrecorder wird nicht erkannt

Beitrag von Storm » 12. Okt 2013 20:47

Soweit ich weiß funktioniert der Flight Recorder nicht mit Android, nur mit iOS.


Mfg
Dennis
\\ AR Drone 2.0 | Dx6i | Mirumod | TL-WA830RE //

kolibri1985
Nasenschweber
Beiträge: 117
Registriert: 4. Jul 2013 06:37
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flightrecorder wird nicht erkannt

Beitrag von kolibri1985 » 12. Okt 2013 21:28

Storm hat geschrieben:Soweit ich weiß funktioniert der Flight Recorder nicht mit Android, nur mit iOS.


Mfg
Dennis
Das stimmt so nicht.
Der FlightRecorder funktioniert mit der Drohne unter FW 2.4.3, besser unter 2.4.7.
Mit Android ist er zur Zeit lediglich nicht nutzbar, da unter Android-FreeFlight (welche version auch immer das sein mag)
zur Zeit (noch) nicht implementiert.
Autonomer Flug mit qGroundControl ist sehr wohl möglich.
Auch unter iOS ist der FlightRecorder meines bescheidenen Erachtens obsolet.
Sinn macht der eigentich nur so richtig, wenn er zum Abfliegen vorprogrammierter Wegpunkte genutzt wird.
Dann macht er Spass, das Betriebssystem des (dazu eh nicht mehr genutzten) Devices spielt dann keine Rolle mehr.

Luc_Heme
Bruchpilot
Beiträge: 5
Registriert: 12. Okt 2013 04:53
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flightrecorder wird nicht erkannt

Beitrag von Luc_Heme » 18. Okt 2013 12:01

AR.Tommy hat geschrieben:Hallo,

welche Firmwareversion hast du denn im Moment auf der AR.Drone? Hast du noch nie ein Update der Firmwareversion über den Firmwaremanager meiner App oder auch über AR.Freeflight gemacht?

Bist du unter Android oder iOS unterwegs?
Hallo Tommy, hast Du mir die Software für den Flight Recorder GPS???
Der Flightrecorder blinkt aber auf meinem Handy habe ich keine 2.4 Software?????
Vielen Dank

Hermann oder Luc_Heme

Luc_Heme
Bruchpilot
Beiträge: 5
Registriert: 12. Okt 2013 04:53
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flightrecorder wird nicht erkannt

Beitrag von Luc_Heme » 18. Okt 2013 12:03

Luc_Heme hat geschrieben:
AR.Tommy hat geschrieben:Hallo,

welche Firmwareversion hast du denn im Moment auf der AR.Drone? Hast du noch nie ein Update der Firmwareversion über den Firmwaremanager meiner App oder auch über AR.Freeflight gemacht?

Bist du unter Android oder iOS unterwegs?
Hallo Tommy, hast Du mir die Software für den Flight Recorder GPS???
Der Flightrecorder blinkt aber auf meinem Handy habe ich keine 2.4 Software?????
Vielen Dank

Hermann oder Luc_Heme

Wie spielt man eine und welche Software auf die Drone.

Gruss Luc Heme

Fant Azero
Schattenkreiser
Beiträge: 47
Registriert: 3. Jul 2013 08:18
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flightrecorder wird nicht erkannt

Beitrag von Fant Azero » 18. Okt 2013 13:39

Luc_Heme hat geschrieben:
Luc_Heme hat geschrieben:
AR.Tommy hat geschrieben:Hallo,

welche Firmwareversion hast du denn im Moment auf der AR.Drone? Hast du noch nie ein Update der Firmwareversion über den Firmwaremanager meiner App oder auch über AR.Freeflight gemacht?

Bist du unter Android oder iOS unterwegs?
Hallo Tommy, hast Du mir die Software für den Flight Recorder GPS???
Der Flightrecorder blinkt aber auf meinem Handy habe ich keine 2.4 Software?????
Vielen Dank

Hermann oder Luc_Heme

Wie spielt man eine und welche Software auf die Drone.

Gruss Luc Heme
Aktuell ist die Version 2.4.7
Das Update installiert man über die iOS-FreeFlight-App oder die entsprechende Android-App irgendwo unter Droneneinstellungen.
Die App lädt sich automatisch die neueste Version.
Alternativ kann man auch, wenn man die Datei besitzt (ardrone2_update.plf) mit einem FTP-Programm diese direkt auf die Drohne kopieren, nach Neustart installiert sich das Update von selbst. (Adresse der Drohne: 192.168.1.1:5551).

Benutzeravatar
borg
4S-Heizer
Beiträge: 731
Registriert: 11. Apr 2013 15:52
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Flightrecorder wird nicht erkannt

Beitrag von borg » 18. Okt 2013 16:11

Noch gibt es für Android-Geräte nur Freeflight 2.3.3. Damit kann man auch nicht die aktuellste für den Flight Recorder notwendige FW-Version 2.4.7 auf die Drohne spielen. Mit Hilfe eine Bekannten der ein iPhone sein Eigen nennt, lässt sich die Drohne jedoch updaten. Mit der AndroidFreeFlight-Version hat man dann beim Einsatz des Flightrecorders den Vorteil, dass in grösserer Höhe die Position beim Hoovern nicht nur mit der Bodencam gehalten wird, sondern GPS-genau.
Für Autonomen Flug und andere GPS-Features unter Androidnutzung müsste man dann auf kostenpflichtige Fremdsoftware, z.b. AR Drone Flight Pro zurückgreifen oder auf das seit September und bis auf weiteres überfällige FreeFlight-Update von Parrot warten.
Luftfahrzeugfernführer: ARD2 "Little Sister" D-LDS-03A / P1 "Little Brother" D-LDS-05
http://kopter.SPEEDTEAMDUO.de
http://www.youtube.com/playlist?list=PL ... MrksHAXoWK
http://www.instagram.com/m.laui

Antworten