Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Flight Recorder Alternative

Der GPS Flight Recorder von Parrot machen autonome Flüge mit der AR.Drone möglich
Fant Azero
Schattenkreiser
Beiträge: 47
Registriert: 3. Jul 2013 08:18
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Flight Recorder Alternative

Beitrag von Fant Azero » 25. Sep 2013 13:44

Hallo zusammen,

bei Ebay gibt es neuerdings eine Alternative zum Flight Recorder von Parrot.
Der USB-Stick wiegt angeblich die Hälfte, kostet etwas mehr als die Hälfte, ist lieferbar und passt in die normale USB-Halterung der Drone (Es gibt eine Version mit und eine ohne 4GB Speicher!).
Habe mir mal so einen Stick bestellt und werde dann mal berichten...

Benutzeravatar
Angeal
Kampfschweber
Beiträge: 91
Registriert: 18. Sep 2013 10:36
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flight Recorder Alternative

Beitrag von Angeal » 25. Sep 2013 15:09

Hast du einen Link zum dem Angebot bei eBay?

Benutzeravatar
borg
4S-Heizer
Beiträge: 731
Registriert: 11. Apr 2013 15:52
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Flight Recorder Alternative

Beitrag von borg » 25. Sep 2013 15:48

Luftfahrzeugfernführer: ARD2 "Little Sister" D-LDS-03A / P1 "Little Brother" D-LDS-05
http://kopter.SPEEDTEAMDUO.de
http://www.youtube.com/playlist?list=PL ... MrksHAXoWK
http://www.instagram.com/m.laui

Benutzeravatar
Storm
Schattenkreiser
Beiträge: 48
Registriert: 18. Jul 2013 13:49
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flight Recorder Alternative

Beitrag von Storm » 25. Sep 2013 16:10

Klingt interessant, meint ihr der taugt was?
\\ AR Drone 2.0 | Dx6i | Mirumod | TL-WA830RE //

Benutzeravatar
Angeal
Kampfschweber
Beiträge: 91
Registriert: 18. Sep 2013 10:36
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flight Recorder Alternative

Beitrag von Angeal » 25. Sep 2013 16:18

Bin gespannt. Ist ja auf jeden Fall kleiner und leichter.

Benutzeravatar
Storm
Schattenkreiser
Beiträge: 48
Registriert: 18. Jul 2013 13:49
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flight Recorder Alternative

Beitrag von Storm » 25. Sep 2013 17:28

Auf der Parrot Homepage steht ja zum Flight Recorder
"VERBESSERTES FLUGVERHALTEN
Dank seiner zusätzlichen Sensoren fliegt die AR.Drone noch höher und ist noch stabiler."

Hat dieser Ebay Stick diese auch? So wie es aussieht nicht oder?
\\ AR Drone 2.0 | Dx6i | Mirumod | TL-WA830RE //

Fant Azero
Schattenkreiser
Beiträge: 47
Registriert: 3. Jul 2013 08:18
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flight Recorder Alternative

Beitrag von Fant Azero » 25. Sep 2013 18:11

Storm hat geschrieben:Auf der Parrot Homepage steht ja zum Flight Recorder
"VERBESSERTES FLUGVERHALTEN
Dank seiner zusätzlichen Sensoren fliegt die AR.Drone noch höher und ist noch stabiler."

Hat dieser Ebay Stick diese auch? So wie es aussieht nicht oder?
Ich glaube nicht, dass sich das speziell auf den Recorder bezieht, sondern immner noch auf die verbesserten Sensoren der 2.0 zur 1.0 Drone.
In der technischen Spezifikation bei Parrot steht ja auch nur GPS und 4GB-Speicher, kein Wort von weiteren Sensoren.
Wie gesagt, ich teste das und melde mich wieder.

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2032
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flight Recorder Alternative

Beitrag von AR.Tommy » 26. Sep 2013 08:43

Hallo,

also es ist zumindest mal sehr wahrscheinlich, dass im Flight Recorder wirklich mehr drin steckt als ein GPS Chip. Mein Wissen ist allerdings immer noch auf dem Stand vom Juli in der Sache. Der Thread dazu ist hier: http://www.drone-forum.de/community/vie ... f=26&t=580
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Fant Azero
Schattenkreiser
Beiträge: 47
Registriert: 3. Jul 2013 08:18
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flight Recorder Alternative

Beitrag von Fant Azero » 2. Okt 2013 14:23

So, der USB-Stick ist angekommen (3 Tage).
Mein erster Eindruck: Das Ding wiegt wirklich nur 16g und steckt etwas fester im Adapter als das Origial, er wird auch von der Drohne erkannt als 4GB-USB-Speicher.
Die Empfindlichkeit/Genauigkeit und die GPS-Erkennung ist wohl identisch mit dem Flight-Recorder, ich konnte keinen Unterschied am Boden feststellen.
QGC zeigt mir die gleichen Daten an wie beim Original. Der Stick blinkt dezent blau, allerdings tut er das ständig(!), man kann also daran nicht erkennen, ob ein ausreichendes GPS-Signal vorhanden ist.
Als Option bleiben, selbst auf der QGC-Map nachzusehen, ob GPS-Punkte gesetzt werden (und die Drohne sich nicht "auf dem Äquator" befindet) oder man vertraut QGC, da die Drohne ja ohne ein gültiges Signal eigentlich nicht abheben sollte...
Zum Fliegen werde ich erst bis spätestens morgen kommen, dann kann ich mehr über die Stabilität bzw. allgemeines Funktionieren sagen.

Fant Azero
Schattenkreiser
Beiträge: 47
Registriert: 3. Jul 2013 08:18
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flight Recorder Alternative

Beitrag von Fant Azero » 2. Okt 2013 15:42

...und hier schon der Erfahrungsbericht:

Habe meinen bewährten Testparcours abgeflogen. Drohne hebt ab, fliegt trotz relativ heftigem Wind sehr sauber die ersten drei Wegpunkte ab und... fällt plötzlich wie ein Stein vom Himmel (zum Glück nur aus 4m)!
Danach bedurfte es 4 Versuche, bis die Drohne den Stick wieder registrierte, vorher endeten drei Versuche mit roten LED's. und somit nicht bestandenem Selbsttest.
Nachdem der Stick wieder erkannt wurde, dauerte es ziemlich lange, bis wieder ein GPS-Signal anlag.
Diesemal wurden die Wegpunkte allerdings sehr unsauber getroffen und die Höhe variierte ebenfall sehr stark. Als die Drohne schließlich auch noch nach dem 2. Wegpunkt in die falsche Richtung weiterfliegen wollte, beendete ich das Ganze mit einer manuellen Landung.

Fazit:
Evtl. habe ich ja einen Montagsstick erhalten, aber ich traue der Sache keine Sekunde mehr!
Man weiß nie, was als nächstes passiert, das ist für diese Art der Anwendung inakzeptabel,
ich bleibe also definitiv beim Original :!:

Antworten