Seite 1 von 1

Modelflug in Dänemark (Multicopter)

Verfasst: 16. Jan 2014 10:57
von nade
Moin Moin,
Bevor ihr Anfangt, ja Googlen kann ich selbst! ;)
Ich bin allerdings Hauptsächlich auf andere Foren getroffen, wo dann Sachen standen wie "Ja die sind viel Liberaler als hier, ist kein Problem!" oder "Gesetze und Richtlinien sind wie in Deutschland" ich würde aber Gerne noch genaueres wissen, da das einfach auch nur Hingeklatscht sein kann.

Ich bin Anfang Februar ein paar Tage in Dänemark, und würde den Phantom gerne mitnehmen, um Auch dort Aufnahmen anzufertigen (Privater Gebrauch), Gefilmt / Geflogen wird wen dann an einem Ferienhaus, Das Gebiet in dem das Ferienhaus steht, ist ein Kleines Abgegrenztes Waldstück, in dem nach circa 10 Weitere Häuser stehen - Die aber in der Regel im Februar Leer sind - Sprich Stör Faktor für Menschen eher gegen null. Es Befindet sich Kein Naturschutzgebiet im Näheren Umfeld, und auch ein Flughafen ist Mindestenz 60 km Entfernt.

Würde mich Freuen wen jemand was Verlässlicheres Weiß.

Grüße

Re: Modelflug in Dänemark (Multicopter)

Verfasst: 16. Jan 2014 17:59
von Firefly
Laut Pilotenkarte sitzt doch FlieWaTüüt am nächsten an Dänemark. Vielleicht war der schon mal dort zum Fliegen und weiß was genaueres. Wenn er meinen Kommentar nicht selbst liest und dazu Stellung nimmt, kannst du ihn ja mal mit einer PN anschreiben. Vielleicht hilfts dir ja weiter.

Re: Modelflug in Dänemark (Multicopter)

Verfasst: 17. Jan 2014 12:38
von ar-spycam
Über die gesetzlichen Bestimmungen kann ich nichts sagen.
In DK gibt es aber ständigen Wind. Vor allem an der Küste.
Wir waren im August da, ein fliegen mit der Drone (AR2) war aber nicht möglich.
Dafür kann man super Drachen steigen lassen.... :lol:
Unterhalb von Ringköbing finden oftmals militärische Übungen statt.
Da ist ein Flug auch nicht so prickelnd. Das merkt man aber schnell, da
die Jets doch recht tief ankommen.

Re: Modelflug in Dänemark (Multicopter)

Verfasst: 17. Jan 2014 13:31
von nade
Hey, ich wohne hier in De auch am Meer (Ostsee) Wind ist da eigentlich auch Fast immer vorhanden, und der Phantom kommt damit ganz gut zurecht. ;) Ausnahme natürlich nen Richtiger Sturm. ;)

Militär ist auch nicht vor ort, sind auf der Insel Loland. -> https://www.google.de/maps/preview#!q=l ... 11.4649304

Re: Modelflug in Dänemark (Multicopter)

Verfasst: 20. Jan 2014 19:45
von FlieWaTüüt
Hi *.*

Ich hatte das am Donnerstag schon gelesen, aber noch keine Erfahrungen mit den Vikingern gemacht.
Sonst hätte ich das weitergegeben. Ich hatte auf Borg gesetzt, aus der Rechtsabteilung ;)

Ich hab mal gehört, dass die Skandianvier mit dem 2,4 ghz-Band krüsch sind. :?

Fremdenverkehrsamt :!:

Tel: (+45) 32 88 99 00
Fax: (+45) 32 88 99 01
E-mail: contact@visitdenmark.com

DIE sollten helfen können.

Aloha...

Re: Modelflug in Dänemark (Multicopter)

Verfasst: 21. Jan 2014 19:42
von borg
Mein Dänisch ist leider zu mangelhaft. Und mit dem Assimilieren eines Dänen in's Kollektiv hattes auch noch nicht geklappt.
Somit habe ich ebenfalls auf Input in duesem Thema gehofft, den ich dann hätte weiterverwenden können.