Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Kauftipp: AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks

Diskussionen zu veröffentlichten News und Artikeln auf der Startseite.
Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2020
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Kauftipp: AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks

Beitrag von AR.Tommy » 11. Okt 2013 07:49

Die AR.Drone 2.0 erlaubt das bequeme Aufnehmen von Videos auf einen USB Stick.

Das ist eine tolle Funktion und sehr praktisch, es sei denn die AR.Drone hat mit dem verwendeten USB Stick ein Problem.

Wie einige Beiträge in unserem AR.Drone Forum beweisen ist die AR.Drone bei der Auswahl der USB Sticks leider etwas "zickig" und müssen erst mit einem Trick zum laufen gebracht werden: http://www.drone-forum.de/community/vie ... ?f=7&t=251

In unserem Amazon Partnershop findet ihr deshalb ab heute Kaufempfehlungen für AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks die ich selbst mit der AR.Drone verwende.

Es gibt die 4GB USB Sticks in verschiedenen Farben in unserem Amazon Partnershop: http://astore.amazon.de/ardrfo-21?_enco ... F8&node=10
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Benutzeravatar
Angeal
Kampfschweber
Beiträge: 91
Registriert: 18. Sep 2013 10:36
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kauftipp: AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks

Beitrag von Angeal » 11. Okt 2013 08:01

Ich habe folgenden Stick im Einsatz.
http://www.amazon.de/gp/product/B007V9U81E/

Ist ein Microformat (17 x 8 mm) welcher nur 18g wiegt und über 16GB Speicher verfügt.
Läuft ohne Probleme und hat eine verdammt schnelle Datenübertragung für USB 2.0
Und das für nur 10 Euro.

Vielleicht kannst du ihn ja mit in den Partnershop aufnehmen damit bei nem Kauf noch was fürs Forum da bleibt :)

Bild in der Drohne folgt nachher.

Benutzeravatar
Firefly
Nasenschweber
Beiträge: 153
Registriert: 9. Okt 2013 14:29
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kauftipp: AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks

Beitrag von Firefly » 13. Okt 2013 17:33

EMTEC16GB.jpg
Eine weitere Möglichkeit zum Recording bietet der EMTEC USB Stick: USB2.0 16GB S200 (bei Saturn für 17,49 €), der mich durch sein geringes Gewicht von nur 1 g und der kleinen Bauweise von 16 x 21x6 mm (BxHxT) sowie einer Herstellergarantie von 5 Jahren überzeugt hat. Die Winzigkeit des eingesteckten Sticks demonstriert das hochgeladene Foto meiner ARD2. Als Rookie sowohl im Forum als auch als "Ready to Fly"-Pilot lasse ich es erstmal sehr langsam angehen und habe daher mit dem Stick bisher nur einige Rundflüge im heimischen Wohnzimmer aufgenommen. Die Bildqualität, die der Stick aufzeichnet, ist nach meinem Empfinden sehr gut.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Fireflies are hot guys!
ARD2 / Ar.FreeFlight 2.4.10 + ARDrone Flight Pro 1.0
USB 2.0: 16 GB EMTEC /
SGN10.1 - Android

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2020
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kauftipp: AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks

Beitrag von AR.Tommy » 14. Okt 2013 08:48

Danke für eure Empfehlungen! Dann gibt es ja jetzt genug Auswahl.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Benutzeravatar
BERLINHIMMEL
Bruchpilot
Beiträge: 12
Registriert: 30. Mai 2014 19:35
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Kauftipp: AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks

Beitrag von BERLINHIMMEL » 1. Jun 2014 23:41

Ich habe für den Start mal ein vorhandenen Intenso USB Stick ausprobiert aus der Business Line. Sicherlich kein Federgewicht (13,6 Gramm) im Vergleich zu den winzigen, aber er geht problemlos.

Benutzeravatar
Ipit
Schattenkreiser
Beiträge: 43
Registriert: 22. Mai 2014 13:09
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kauftipp: AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks

Beitrag von Ipit » 2. Jun 2014 13:15

Hallo Leute.

Ich hatte mir Ende letzten Jahres diesen 64 GB Metall-USB-Stick(30g)aus Hongkong schicken lassen.Ich habe ihn jetzt mal versuchsweise an die AR Drone 2.0 gesteckt und er funktioniert einwanfrei.Im " Drone Controll HD " Startmenü wurde mir auch angezeigt,das ich mit diesem Stick 1 Stunde in 720p Aufzeichnen kann.Ferner habe ich festgestellt,das durch das zusätzliche Gewicht im Zentrum der Drone,diese auch gleichmäßiger in der Luft fliegt.

http://www.aliexpress.com/item/U-disk-3 ... 55364.html

Gruß

Ipit
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
BERLINHIMMEL
Bruchpilot
Beiträge: 12
Registriert: 30. Mai 2014 19:35
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Kauftipp: AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks

Beitrag von BERLINHIMMEL » 2. Jun 2014 16:14

Angeal hat geschrieben:Ich habe folgenden Stick im Einsatz.
http://www.amazon.de/gp/product/B007V9U81E/
Ich habe lustiger weise den selben Stick gekauft bei amazon für meine FritzBox und das nun mal bei meiner AR Drone 2 getestet, leider ohne Erfolg. Der USB Stick wurde nicht erkannt. Auch nicht nach erneutem Einsetzen. Vielleicht wurde etwas an der Bauweise geändert von diesem Stick. Habe diesen im Mai 2014 erworben.

Glück hatte ich nun mit meinem heute frisch gekauften 8 GB Intenso USB Drive der Micro Line, welcher bei Conrad 7,69 Euro gekotet hat (Amazon listet das Teil bei 4,81 Euro zzgl. Versand auch bei einer Prime Mitgliedschaft, da Plus Produkt). 16 GB kosten 9,69 Euro bei amazon (Mist).

Der Stick wird nicht auf Anhieb erkannt, aber nach erneutem Einstecken. Somit wird meine Drohne nun in Zukunft mit dem kleinen 8 GB Stick fliegen.

Benutzeravatar
Ipit
Schattenkreiser
Beiträge: 43
Registriert: 22. Mai 2014 13:09
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kauftipp: AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks

Beitrag von Ipit » 5. Jun 2014 19:11

BERLINHIMMEL hat geschrieben:
Angeal hat geschrieben:Ich habe folgenden Stick im Einsatz.
http://www.amazon.de/gp/product/B007V9U81E/
Ich habe lustiger weise den selben Stick gekauft bei amazon für meine FritzBox und das nun mal bei meiner AR Drone 2 getestet, leider ohne Erfolg. Der USB Stick wurde nicht erkannt. Auch nicht nach erneutem Einsetzen. Vielleicht wurde etwas an der Bauweise geändert von diesem Stick. Habe diesen im Mai 2014 erworben.

Glück hatte ich nun mit meinem heute frisch gekauften 8 GB Intenso USB Drive der Micro Line, welcher bei Conrad 7,69 Euro gekotet hat (Amazon listet das Teil bei 4,81 Euro zzgl. Versand auch bei einer Prime Mitgliedschaft, da Plus Produkt). 16 GB kosten 9,69 Euro bei amazon (Mist).

Der Stick wird nicht auf Anhieb erkannt, aber nach erneutem Einstecken. Somit wird meine Drohne nun in Zukunft mit dem kleinen 8 GB Stick fliegen.
Ich hatte mir jetzt auch den 128 GB Stick bestellt,er ist heute eingetroffen und funktioniert mit der AR Drone 2.0 auch fehlerfrei. :D

Gruß

Ipit

Benutzeravatar
Ipit
Schattenkreiser
Beiträge: 43
Registriert: 22. Mai 2014 13:09
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kauftipp: AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks

Beitrag von Ipit » 5. Jun 2014 19:15

Ipit hat geschrieben:
Ipit hat geschrieben:Hallo Leute.

Ich hatte mir Ende letzten Jahres diesen 64 GB Metall-USB-Stick(30g)aus Hongkong schicken lassen.Ich habe ihn jetzt mal versuchsweise an die AR Drone 2.0 gesteckt und er funktioniert einwanfrei.Im " Drone Controll HD " Startmenü wurde mir auch angezeigt,das ich mit diesem Stick 1 Stunde in 720p Aufzeichnen kann.Ferner habe ich festgestellt,das durch das zusätzliche Gewicht im Zentrum der Drone,diese auch gleichmäßiger in der Luft fliegt.

http://www.aliexpress.com/item/U-disk-3 ... 55364.html
Ich hatte mir jetzt auch den 128 GB Stick bestellt,er ist heute eingetroffen und funktioniert mit der AR Drone 2.0 auch fehlerfrei. :D

Gruß

Ipit

NewDrone1990
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 2
Registriert: 26. Sep 2014 08:11
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kauftipp: AR.Drone 2.0 kompatible USB Sticks

Beitrag von NewDrone1990 » 26. Sep 2014 18:17

Moin,

hab da mal eine Frage...ist die Videoqualität besser wenn ich über eine USB Stick aufnehme?
Bin der Meinung das ich es irgendwo gelesen hab....

Antworten