Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Mirumod Versandprobleme

Mehr Reichweite für die AR.Drone mit dem MiruMod. Auch bekannt unter: MacGyver, RC Kit, RC Umbau
Trans-Island
Abstandhalter
Beiträge: 27
Registriert: 30. Mai 2013 02:31
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Mirumod Versandprobleme

Beitrag von Trans-Island » 7. Jul 2013 13:38

Es sieht aus als gäbe es einige Probleme wenn man etwas (von den USA) nach Deutschland schickt. Der deutsche Zoll ist sehr streng und scheint die Pakete über LANGE Zeit zu halten/lagern. In dem Fall muss man beim örtlichen Zollamt anrufen und nachfragen wann das Paket bearbeitet wird.

Jemand hat mir erzählt, dass der Zoll meinte/bemängelte es gäbe, bis auf den Wert, keine weiteren Angaben auf dem Paket. Das ausgedruckte Versandettiket jedoch enthält auch einen Zollabfertigungsschein (oder wie man das nennt), so dass dies keine Probleme machen sollte.

Bitte bevor jemand einen Disput bei Ebay oder Paypal eröffnet, erst im örtlichen Zollamt nachhaken ob dort schon etwas bereit liegt.

Danke, Patrick (Trans-Island)
It seems like there is a lot of problems shipping to Germany. German customs are very strict and it looks like they hold packages for a VERY long time. What you need to do is contact your local customs office and ask them when the package will be cleared.
Someone told me that customs say that there is no information on the package as far as value. The printed shipping label also has a customs declaration therefore there shouldn't be any issues.

Please, before opening a dispute with eBay or Paypal, contact your local customs office.

Thank you,

Patrick (Trans-Island)
Zuletzt geändert von AR.Tommy am 9. Jul 2013 09:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Deutsche Übersetzung hinzugefügt.

Benutzeravatar
FlieWaTüüt
Flipper
Beiträge: 525
Registriert: 26. Apr 2013 13:47
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Problems with Shipping

Beitrag von FlieWaTüüt » 8. Jul 2013 20:55

Hi *.*

Da kann ich Patrick nur beistehen.
Der Mod ist 1a verarbeitet und bestens verpackt.
Der Versand raus aus Kanada ging bei mir innerhalb von 3oder 4 Tagen !
Bei ebay darüber einen Fall zu öffnen wäre unsinnig, da Post und Zoll einfach zu dumm sind.

Die teure Versandart kostet tatsächlich 40 Kanadische $ und hat folgende Besonderheiten:
Sie macht den Deutschen Zoll neugierig und sie legen es in meinem
und in anderen Fällen wohl mehrere Wochen beiseite. Unbearbeitet.
Die Briefvarianten waren schneller da.

Die deutsche Post behandelt die teure Versandart wie ein einfaches Einschreiben
und kann es nur bis zum Verschwinden verfolgen, danach nicht mehr. Sie haften auch für nix und mit Null Euro.

Meins kam heile und super an, nachdem ich eine Sendungsverfolgung beauftragt hatte.
Geht online und kostet nix. 1 Woche danach kam das Schreiben, sie könnten nix finden und es täte ihnen leid.

https://www.deutschepost.de/sendung/inv ... ional.html

Mein Zoll vor Ort konnte mir nur sagen, sie hätten nix, sonst hätte ich ja auch ne Benachrichtigung.
In den Zoll-ämtern darüber brauch man auch nicht anrufen, Alles nette Jungs, aber man hört nur die wildestens Tips, wo man noch alles anrufen könnte. Nur in Frankfurt beim Zoll, die es ja beiseite lgen oder woanders hinschicken, da kann man nicht anrufen.

Also mein Tip:
Nicht beim Zoll, sondern bei der Post nachfragen.

Aloha...
ar drone 2.0 - software 2.3.3 / iphone 4 - iOS 7.03
* *Blade mQX und Dx6i* * DEADxr-4drone miru-mod
60Beat controller / - drone control 2.6
-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
15Monate camping : ar drone 2.1 mit-ohne miru-mod

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2034
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mirumod Versandprobleme

Beitrag von AR.Tommy » 9. Jul 2013 09:27

Hallo,

da kann ich FlieWaTüüt nur beipflichten, beim Zollamt anrufen bringt gar nichts. (Es schadet aber auch nichts)

Vielleicht hat man ja einen extrem motivierten dran, aber ansonsten wird man nur abgewimmelt. Die bearbeiten das schon, manchmal dauert es halt länger.

Am Besten ist Geduld zu haben, irgendwann wird die Benachrichtigung schon kommen. :D

Für Abhol-Muffel: man kann, wenn man die Benachrichtigung vom Zoll hat anrufen und bitten, dass die es für einen Abfertigen sollen. Man bezahlt die Gebühr (falls eine anfällt) dann einfach beim Postboten seines Vertrauens. Geht dann natürlich nochmal ein paar Tage länger.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Timo
Nasenschweber
Beiträge: 161
Registriert: 15. Mai 2013 08:26
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Mirumod Versandprobleme

Beitrag von Timo » 9. Jul 2013 10:21

Woran liegt es denn dass das mal beim Zoll hängt und mal nicht?
Macht der Zoll Stichproben und hält das Ding für teurer als angegeben?
Meiner wurde direkt in den Briefkasten geliefert ganz ohne Zollnachrichrten oder Nachzahlungen.
AR.Drone 2.0, DroneControl mit iPhone 4S,
TP-Link TL-WA830RE WLAN-Repeater mit XTPower® MP-10000 Powerbank und 2x TP-Link TL-ANT2408CL -Rundstrahlantenne
----------------
wieder verkauft: DX6i und Wifi-less Miru-Mod von Trans-Island

Toninhos
Sonntagsflieger
Beiträge: 63
Registriert: 4. Jun 2013 22:23
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Mirumod Versandprobleme

Beitrag von Toninhos » 9. Jul 2013 22:22

Komisch, ich hatte meinen Mirumod innert wenigen Tagen im Briefkasten! Keinerlei Probleme gehabt. Vielleicht ist der Schweizer Zoll weniger mühsam als der Deutsche?
Bye, Toninhos
AR Drone 2.0, iPhone5s, DX8 und Miru-Mod & unglaublich viele Ersatzteilkäufe
und DJI Phantom 2 Vision+

Trans-Island
Abstandhalter
Beiträge: 27
Registriert: 30. Mai 2013 02:31
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Mirumod Versandprobleme

Beitrag von Trans-Island » 10. Jul 2013 03:45

Es ist ziemlich komisch, dass manche den Mod sehr schnell und andere erst in fast 2 Monaten bekommen. Einen Disput/Beschwerde über Paypal oder Ebay zu eröffnen bevor man mit mir in Kontakt getreten ist, ist nicht nötig. Ich stehe zu meinem Produkt und lege wert auf meinen Ruf. Ich würde NIE jemanden abzocken und erwarte im Gegenzug auch nicht, dass mich jemand abzockt.

Sollte Tommy nochmal einen Wettbewerb starten, bin ich der Erste der etwas sponsert. :)

Danke für den Support!

It is very strange that sometimes people get it really fast and some get it close to 2 months later.
The thing is that opening a dispute without communicating with me first is not necessary. I stand by my product and my reputation. I will NEVER rip anyone off and I don't expect to get ripped off either.

And if Tommy ever decided to do another contest...I will be the first to offer a prize. :)

Thank you for your support!
Zuletzt geändert von AR.Tommy am 10. Jul 2013 08:28, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Deutsche Übersetzung hinzugefügt.

daMeier
Bruchpilot
Beiträge: 15
Registriert: 7. Jun 2013 09:59
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AR.Drone 2.0 RC Umbau mit dem Wifi Less Mirumod

Beitrag von daMeier » 10. Jul 2013 07:14

Servus,

ich habe am 07.06.2013 den "***NEW**** Mirumod AR Drone 2.0 WIFI Less mod. COMPTACT" über den Link in diesem Artikel bestellt, ich habe am 07.06.2013 per Paypal gezahlt und am 08.06.2013 wurde mir mitgeteilt, da das Packet verschickt sei.

Leider ist bisher noch nichts angekommen.

Auf Rückfrage beim Verkäufer wurde mir gesagt ich soll beim Zoll nachfragen.

Dort ist nichts für mich hinterlegt.

Dann wieder der Verkäufer, ich soll warten, der Deutsche Zoll wäre sehr langsam.

Sehr langsam ist ja gut und schön, aber 39 Tage!!!!!!

Ich habe bei Paypal nur 45 Tage Käuferschutz.

Wie sind eure Erfahrungen?

gruß
Gruß daMeier

Benutzeravatar
FlieWaTüüt
Flipper
Beiträge: 525
Registriert: 26. Apr 2013 13:47
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AR.Drone 2.0 RC Umbau mit dem Wifi Less Mirumod

Beitrag von FlieWaTüüt » 10. Jul 2013 07:25

Hi *.*

Lies doch auch ruhig mal andere Beiträge.
Das Thema wird mehrfach durchgekaut.
Kurz : frag bei der Post nach.
Nachforschung international.
Link hab ich im Thema drüber gepostet.

Patrick von TransIsland hat am ersten Tag sicher den Code
angemeldet, am nächsten Tag eingeliefert und hat nach 4 Tagen
Deutschland erreicht und liegt seit dem beim deutschen Zoll.
Der Nachforschungsauftrag wird die Sendung Anschubsen.
Viel Spass dann damit.

PS.: warum sollte jemand, der in einem Forum bekannt ist und mitmacht
Andere Teilnehmer quasi öffentlich beschubsen ?
Das Problem mit dem Zoll ist bekannt.

Aloha...
ar drone 2.0 - software 2.3.3 / iphone 4 - iOS 7.03
* *Blade mQX und Dx6i* * DEADxr-4drone miru-mod
60Beat controller / - drone control 2.6
-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
15Monate camping : ar drone 2.1 mit-ohne miru-mod

daMeier
Bruchpilot
Beiträge: 15
Registriert: 7. Jun 2013 09:59
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AR.Drone 2.0 RC Umbau mit dem Wifi Less Mirumod

Beitrag von daMeier » 10. Jul 2013 07:40

Hey,

mir geht es nicht drum, ob er mich beschissen hat, das glaube ich auch nicht, da ich ihn über dieses Forum gefunden habe.

Aber interessant ist, was ich machen kann.

Habe ihn mal angeschrieben um eine Tracking ID oder sonst was zu bekommen.

Danke für die Infos.
Gruß daMeier

Benutzeravatar
FlieWaTüüt
Flipper
Beiträge: 525
Registriert: 26. Apr 2013 13:47
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AR.Drone 2.0 RC Umbau mit dem Wifi Less Mirumod

Beitrag von FlieWaTüüt » 10. Jul 2013 08:15

Hi *.*

Hier noch mal der link :
https://www.deutschepost.de/sendung/inv ... ional.html

Frankfurt Zoll hat eine Telefon Nr, die über das Internet rauszukriegen ist.
Darüber kommt man auch zum Telefon-Service der Post.

Viel Erfolg.

Aloha...
ar drone 2.0 - software 2.3.3 / iphone 4 - iOS 7.03
* *Blade mQX und Dx6i* * DEADxr-4drone miru-mod
60Beat controller / - drone control 2.6
-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
15Monate camping : ar drone 2.1 mit-ohne miru-mod

Antworten