Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Drohne und Mirumod reagiert nicht

Mehr Reichweite für die AR.Drone mit dem MiruMod. Auch bekannt unter: MacGyver, RC Kit, RC Umbau
Antworten
Bastian6789
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 1
Registriert: 1. Aug 2015 13:56
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Drohne und Mirumod reagiert nicht

Beitrag von Bastian6789 » 1. Aug 2015 14:07

Hallo habe mir nen Mirumod geholt und eine neue Software von Deviationtx.com auf meinen Devo 8 Sender geladen, damit ich das DSM2 Protokoll nutzen kann.

Das binden zwischen Funke und Mirumod funktioniert.
Die Drone fährt auch hoch. Die Led's an den Motoren sind Grün.
Aber abheben kann ich nicht.

Ich glaub es liegt daran, dass ich keinen Plan habe wie ich die Kanäle einstellen.
Hat jemand von euch nen Plan?

laterne
Propellerauswuchter
Beiträge: 260
Registriert: 17. Aug 2013 14:23
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Drohne und Mirumod reagiert nicht

Beitrag von laterne » 2. Aug 2015 12:18

gabs keine Anleitung oder nen Link dazu ?
Gibt verschiedene Ausführungen des Mods, welchen hast denn ?
Wichtig bei allen ist vor dem Einbau in die AR erst einmal mit einem Terminalprogramm alle Kanäle checken und einstellen.
1. Anlaufstelle http://mirumod.tk/intro.php
2. Anleitung http://mirumod.tk//hw/mirupcb/MiruPCBman20130722.pdf
oder http://www.xr-4drone.com/manual/Mirumod%20manual.pdf
http://www.snoopydog.de/ar.drone
RC-Mod mit Funke im Eigenbau unter 100 €

Antworten