Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Wifi-Less Miru Mod und Spektrum DX6i bzw DX8

Mehr Reichweite für die AR.Drone mit dem MiruMod. Auch bekannt unter: MacGyver, RC Kit, RC Umbau
Benutzeravatar
AR Rainer
Schattenkreiser
Beiträge: 58
Registriert: 28. Mär 2013 18:03
Copter: AR.Drone 1 u. 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wifi-Less Miru Mod und Spektrum DX6i bzw DX8

Beitrag von AR Rainer » 4. Mai 2013 19:35

Hi noch mal
Wäre schön, wenn noch jemand eine Info hätte, bezüglich meiner Carbon Bodenplatte. Wirkt die jetzt sehr abschirmend, oder verhält es sich wie mit der Original Kunstoffplatte.?

Gruß Rainer :|
AR.Drone 2.0, mit DX6i und Wifi-less MiruMod.
Der DJI PHANTOM ist in meinem Hangar gelandet, mit HERO3 BLACK EDITION
jetzt gehts richtig los...

I´ll be back...

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2032
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wifi-Less Miru Mod und Spektrum DX6i bzw DX8

Beitrag von AR.Tommy » 5. Mai 2013 09:13

Hallo Rainer,

ich habe darauf nicht geantwortet weil ich es nicht getestet habe. Ich könnte raten, aber das hilft wahrscheinlich nicht weiter. Wenn ich raten müsste, dann würde sagen dass die Carbonplatte auf jeden Fall Funksignale mehr abschwächt als diese Kunststoffwabbelfolie.

Die Frage ist aber ist das so stark, dass man es überhaupt merkt. Im Gegensatz zur iPhone Steuerung wirst du mit dem RC Sender nicht aus dem Empfangsbereich rausfliegen weil die AR.Drone einfach zu weit weg ist um sie noch gut zu steuern und Spass beim fliegen zu haben.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Benutzeravatar
AR Rainer
Schattenkreiser
Beiträge: 58
Registriert: 28. Mär 2013 18:03
Copter: AR.Drone 1 u. 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wifi-Less Miru Mod und Spektrum DX6i bzw DX8

Beitrag von AR Rainer » 5. Mai 2013 14:40

Hi Tommy
Danke für die Antwort, etwas ähnliches dachte ich auch. Mit iPod oder Android Handy habe ich gemessene 60m horizontal gehabt, und mit Bäumen im hintergrund, ohne meine blauen blink leds schon schlecht zu sehen.

Gruß Rainer
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=oKQapmM ... ata_player[/youtube]
AR.Drone 2.0, mit DX6i und Wifi-less MiruMod.
Der DJI PHANTOM ist in meinem Hangar gelandet, mit HERO3 BLACK EDITION
jetzt gehts richtig los...

I´ll be back...

Benutzeravatar
AR Rainer
Schattenkreiser
Beiträge: 58
Registriert: 28. Mär 2013 18:03
Copter: AR.Drone 1 u. 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wifi-Less Miru Mod und Spektrum DX6i bzw DX8

Beitrag von AR Rainer » 13. Mai 2013 16:33

Es ist soweit, am 30.04.2013 gekauft, heute im Briefkasten. Bin schwer begeistert, gleich eingebaut, und Testflug im Garten gemacht. Zwar noch ein bisschen holprig, aber das wird bestimmt noch. :D :lol: :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
AR.Drone 2.0, mit DX6i und Wifi-less MiruMod.
Der DJI PHANTOM ist in meinem Hangar gelandet, mit HERO3 BLACK EDITION
jetzt gehts richtig los...

I´ll be back...

Benutzeravatar
AR Rainer
Schattenkreiser
Beiträge: 58
Registriert: 28. Mär 2013 18:03
Copter: AR.Drone 1 u. 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wifi-Less Miru Mod und Spektrum DX6i bzw DX8

Beitrag von AR Rainer » 18. Mai 2013 10:01

Hi Tommy
VIelen dank erstmal für die tolle beschreibung des Mods, und des interessanten Videos. Dazu meine Frage, in welcher einstellung hast du diesen Flug gemacht? Standard, Wild oder welche?
Ich habe bei mir festgestellt, das die Drone nach dem Vorwärtsflug, wenn man den Knüppel wieder auf neutral stellung bringt, eine vollbremsung macht, und sich extrem aufschaukelt. Kannst du das bestätigen? Ist das vielleicht abhängig vom mode, oder könnte ich es einstellen. Oder noch schlimmer, liegt es an meiner DX6i?

GRUß Rainer
AR.Drone 2.0, mit DX6i und Wifi-less MiruMod.
Der DJI PHANTOM ist in meinem Hangar gelandet, mit HERO3 BLACK EDITION
jetzt gehts richtig los...

I´ll be back...

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2032
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wifi-Less Miru Mod und Spektrum DX6i bzw DX8

Beitrag von AR.Tommy » 21. Mai 2013 16:14

Ich fliege nur in "wild" das geht aber schon ziemlich ab, deshalb der Rat mit dem Expo.

Das was du beschreibst hast du auch mit der normalen App wenn du die Bedienelemente loslässt: die AR.Drone hält sich sofort am Boden fest. Ob man das durch einen anderen Modus umstellen kann, habe ich noch gar nicht geschaut. Das wäre natürlich Top.

Ansonsten kannst du auch einfach immer in Bewegung bleiben, dann passiert das auch nicht. :D
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Benutzeravatar
AR Rainer
Schattenkreiser
Beiträge: 58
Registriert: 28. Mär 2013 18:03
Copter: AR.Drone 1 u. 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wifi-Less Miru Mod und Spektrum DX6i bzw DX8

Beitrag von AR Rainer » 21. Mai 2013 19:05

Hi Tommy
Erst mal vielen dank für die vielen Antworten, hilft mir fürs Verständnis ungemein.
Es ist tatsächlich so, mit dem FLAP Switch wird wahrscheinlich die Bodenkamera abgeschaltet, d.h. FLAP auf 0, Bodenkamera ein, die Drone krallt sich beim loslassen des Sticks am Boden fest, versucht auf der Stelle zu Hoovern.
Flap auf 1, Bodenkamera deaktiviert, sie schwebt nur noch, aber kann in alle Richtungen abdriften, hier aber der Vorteil, viel weicheres Flugverhalten.
Ich werde es aber auf jeden fall noch mit den von dir genannten EXPO Einstellungen testen, wenn es hier in Hamburg endlich aufhört zu Regnen.............. :evil: :twisted: :cry:

Gruß Rainer
AR.Drone 2.0, mit DX6i und Wifi-less MiruMod.
Der DJI PHANTOM ist in meinem Hangar gelandet, mit HERO3 BLACK EDITION
jetzt gehts richtig los...

I´ll be back...

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2032
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wifi-Less Miru Mod und Spektrum DX6i bzw DX8

Beitrag von AR.Tommy » 23. Mai 2013 10:06

Sehr gut zu wissen, Danke.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

daMeier
Bruchpilot
Beiträge: 15
Registriert: 7. Jun 2013 09:59
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wifi-Less Miru Mod und Spektrum DX6i bzw DX8

Beitrag von daMeier » 17. Jun 2013 13:50

Servus,

hab mir auch den Miru Mod bestellt und warte auf Lieferung.... :)

Hab mal vorab 2 Fragen dazu.

Kann ich weiter über iPhone (solange ich in Reichweite bin) auf dem Display schauen was die Kamera der Drone meint?

Aufnahmen gehen dann (wenn es auf die 1. Frage ein Ja gibt) wohl auch, solange ich in Reichweite bleibe.

Aufnahme auf USB geht auch wenn ich außerhalb der Reichweite bin?

Gruß daMeier
Gruß daMeier

Benutzeravatar
ARDronePro
Nasenschweber
Beiträge: 123
Registriert: 5. Mai 2013 10:22
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wifi-Less Miru Mod und Spektrum DX6i bzw DX8

Beitrag von ARDronePro » 17. Jun 2013 14:17

daMeier hat geschrieben: Kann ich weiter über iPhone (solange ich in Reichweite bin) auf dem Display schauen was die Kamera der Drone meint?
Ja
daMeier hat geschrieben: Aufnahmen gehen dann (wenn es auf die 1. Frage ein Ja gibt) wohl auch, solange ich in Reichweite bleibe.
Nein nur USB
daMeier hat geschrieben: Aufnahme auf USB geht auch wenn ich außerhalb der Reichweite bin?
Ja
Starten muss man nicht - Landen aber schon.

Antworten