Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Blinksignale und Codes vom Mirumod während der Startsequenz

Mehr Reichweite für die AR.Drone mit dem MiruMod. Auch bekannt unter: MacGyver, RC Kit, RC Umbau
laterne
Propellerauswuchter
Beiträge: 260
Registriert: 17. Aug 2013 14:23
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Blinksignale und Codes vom Mirumod während der Startsequ

Beitrag von laterne » 7. Jan 2014 21:23

Erstmal was ist das für ein Mod ? da gibts unzählig verschiedene.
Ein Sketch ist der Teil des Programmes, der beim Start des Arduino auf die Drone hochgeladen und dann automatisch ausgeführt wird (wenn alle Bedingungen stimmen).

Der LLC ist ein LogicLevelConverter, der regelt die die Spannung der Befehlsimpulse runter. Je nach Mod entweder direkt auf an dem Mod.

Überprüfen siehe meinen letzten Beitrag, wobei ich leider nicht weiss ob das dann so auch geklappt hat, mangels Rückmeldung.

ansonsten, wenn englische & elektronische Grundkenntnisse vorhanden sind ---> mirumod.tk
http://www.snoopydog.de/ar.drone
RC-Mod mit Funke im Eigenbau unter 100 €

Benutzeravatar
FlieWaTüüt
Flipper
Beiträge: 525
Registriert: 26. Apr 2013 13:47
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Blinksignale und Codes vom Mirumod während der Startsequ

Beitrag von FlieWaTüüt » 8. Jan 2014 17:56

Hi *.*
:cry:
Ich wollte fliegen, und kein elektronik / pc / software-studium anfangen.
Nützt aber wohl nix.
laterne hat geschrieben:Du brauchst nen PC mit WLAN oder Laptop und stellst eine Verbindung mit der Drone her.
FTP Programm oder Browser starten,
ftp://192.168.1.1 eingeben und die Datei hochladen, danach mit Terminal noch sync ausführen.
Wie lade ich eine Datei mit firefox hoch ?
Wie mach ich mit Terminal einen sync ?

Aloha...
ar drone 2.0 - software 2.3.3 / iphone 4 - iOS 7.03
* *Blade mQX und Dx6i* * DEADxr-4drone miru-mod
60Beat controller / - drone control 2.6
-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
15Monate camping : ar drone 2.1 mit-ohne miru-mod

laterne
Propellerauswuchter
Beiträge: 260
Registriert: 17. Aug 2013 14:23
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Blinksignale und Codes vom Mirumod während der Startsequ

Beitrag von laterne » 8. Jan 2014 19:21

Einfach nur fliegen ist auf Dauer langweilig :lol: :lol: :lol:

Entweder nen Addon für Firefox https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/fireftp/
oder Du nimmst nen FTP Client wie Filezilla oder oder oder...
(ich perönlich den Total Commander, ist ein Dateimanager mit 2 Fenstern und der kann auch FTP und mehr)

dann Verbindung herstellen, Datei at2so.arm nach /data/video hochladen, Verbindung beenden
Telnet starten, sync eingeben, jetzt sollte eigentlich der Arduino schnell blinken
Telnet beenden
http://www.snoopydog.de/ar.drone
RC-Mod mit Funke im Eigenbau unter 100 €

Benutzeravatar
FlieWaTüüt
Flipper
Beiträge: 525
Registriert: 26. Apr 2013 13:47
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Blinksignale und Codes vom Mirumod während der Startsequ

Beitrag von FlieWaTüüt » 9. Jan 2014 11:35

Hi *.*

0kidoki ! Vielen Dank schon mal für Deine tolle Hilfe!
Ich werd das machen nund berichten, allerdings nicht vor Montag.
Aber dann... ! :twisted:

Aloha...
ar drone 2.0 - software 2.3.3 / iphone 4 - iOS 7.03
* *Blade mQX und Dx6i* * DEADxr-4drone miru-mod
60Beat controller / - drone control 2.6
-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
15Monate camping : ar drone 2.1 mit-ohne miru-mod

poho
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 2
Registriert: 3. Aug 2014 00:39
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Blinksignale und Codes vom Mirumod während der Startsequ

Beitrag von poho » 3. Aug 2014 11:29

Gibt es da eine Lösung schon dazu?

Ich habe das gleiche Problem!

Grüße

Benutzeravatar
FlieWaTüüt
Flipper
Beiträge: 525
Registriert: 26. Apr 2013 13:47
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Blinksignale und Codes vom Mirumod während der Startsequ

Beitrag von FlieWaTüüt » 4. Aug 2014 13:36

hi *.*

Also bei mir nicht.
Ich hab einen Tip bekommen, dass ein Händler sowas fixen kann.
Derzeit keine Lust damit zu fliegen, weil der Schiss vor Fly-away den Spass bzw die Entspannung überwiegt.
Dann maht es für mich keinen Sinn.
Ich steh auf Dinge, die einfach zuverlässig funktionieren.

aloha..
ar drone 2.0 - software 2.3.3 / iphone 4 - iOS 7.03
* *Blade mQX und Dx6i* * DEADxr-4drone miru-mod
60Beat controller / - drone control 2.6
-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
15Monate camping : ar drone 2.1 mit-ohne miru-mod

poho
Eintagsfliege(r)
Beiträge: 2
Registriert: 3. Aug 2014 00:39
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Blinksignale und Codes vom Mirumod während der Startsequ

Beitrag von poho » 10. Aug 2014 14:20

Ich habe mit Miru selbst in einem anderen Forum geschrieben, haben einiges durchgetestet und zum Schluss stand fest: Serial Port tot. Gut testen kannst du das im Monitor Mode des Mirumods. Soweit so gut, also brauch ich ein neues Mainboard, jetzt muss ich nur noch einen Händler finden der das neue Mainboard mit 5 Pins bereits im Programm hat...

Vielleicht weiss irgendwer was dazu?

Liebe Grüße

Buster
Bruchpilot
Beiträge: 9
Registriert: 4. Mai 2018 08:46
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Blinksignale und Codes vom Mirumod während der Startsequenz

Beitrag von Buster » 10. Aug 2018 16:05

Hallo,
Ich hole das Thema mal wieder aus der Versenkung.
Habe genau das selbe Problem.
Nur das ich 2 Drone haben und die machen exakt das selbe.
Als erstes hatte ich das Miru im verdacht, habe mir dann ein neues von Tommy aus diesem Forum gekauft.
Aber das macht genau das selbe.
Die SW. wird einfach nicht in die Drone geladen.
Wenn ich an der Serielle Schnittstelle den Bootvorgang mit logge, und nach dem Bootvorgang einen Befehl eingebe funktioniert alles (natürlich ohne das Miru drin ist).
Also das die Schnittstelle defekt ist glaube ich nicht, da TX und RX funktioniert ja.

Mit freundlichen Grüßen

Buster
Bruchpilot
Beiträge: 9
Registriert: 4. Mai 2018 08:46
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Blinksignale und Codes vom Mirumod während der Startsequenz

Beitrag von Buster » 11. Aug 2018 12:36

So ich habe mir heute mal eine neue Hauptplatine bestellt.
melde mich dann nochmal.

Buster
Bruchpilot
Beiträge: 9
Registriert: 4. Mai 2018 08:46
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Blinksignale und Codes vom Mirumod während der Startsequenz

Beitrag von Buster » 14. Aug 2018 20:57

Wollte nur bescheid geben neues Mainboard heute gekommen, natürlich mit der 6 pin Buchse.
Adapter gelötet, eingebaut und was soll ich sagen es geht.
Es geht jetzt so wie es soll.

Antworten