Einloggen um die Werbung zu entfernen!

RC Steuerung für AR.Drone 2.0

Mehr Reichweite für die AR.Drone mit dem MiruMod. Auch bekannt unter: MacGyver, RC Kit, RC Umbau
laterne
Propellerauswuchter
Beiträge: 260
Registriert: 17. Aug 2013 14:23
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: RC Steuerung für AR.Drone 2.0

Beitrag von laterne » 29. Nov 2013 16:46

Das geht mit allen, man benötigt halt nur nen 6 Kanal-Empfänger. Der Trainer-Taster liegt auf AUX, also dem 6.Kanal.
Und natürlich noch nen 6-Kanal Empfänger.
Hauptnachteil ist eigentlich, daß die DX5 keinen Modellspeicher hat. Wenn man also mehrere Modelle hat muss man immer neu binden.
Was Du wahrscheinlich meinst, ist das einstellen beim binden mit dem Gas auf -125%.
Das geht natürlich nicht bei der DX5.

Nachtrag: Das einstellen auf -125% ist eigentlich auch nur für Empfänger nötig, welche beim Failsafe den beim binden eingestellten THRO-Wert übernehmen, welches z.B. beim Spektrum-Empfänger AR 6100 der Fall ist.
http://www.snoopydog.de/ar.drone
RC-Mod mit Funke im Eigenbau unter 100 €

Antworten