Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Ardrone 2 mit tablet steuerbar?

AR.Drone Apps für Android Smartphones und Tables
vonvogel
Kampfschweber
Beiträge: 89
Registriert: 18. Okt 2013 17:06
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ardrone 2 mit tablet steuerbar?

Beitrag von vonvogel » 24. Okt 2013 21:18

AR.Tommy hat geschrieben:Kommt darauf an wie viele Akkus für die AR.Drone du vor hast zu kaufen und was günstig genau bedeutet. Am Besten ist es hier mal kurz reinzulesen: http://www.drone-forum.de/2013/06/zusat ... -ar-drone/
Da ich bei Amazon keinen Kontakt zum Verkäufer des Ladegerätes finden kann, was mir nicht besonders gut gefällt, hier nochmal eine Frage:
Welche Stecker brauche ich noch für den Balancer?
Den Ladestecker habe ich bei Amazon gesehen.
Was hältst du davon an den normalen Stecker der Drone einen Adapter zu stecken, um dann daran die XT60 Stecker für die anderen Akkus zu stecken? Dadurch bliebe die Garantie erhalten was mir schon sehr lieb wäre und man könnte parallel den originalen Akku weiter verwenden.
Das mit den Steckern für den Balancer und Ladestecker ist ja schon ein rechter Krampf!

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2023
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ardrone 2 mit tablet steuerbar?

Beitrag von AR.Tommy » 25. Okt 2013 18:13

Das sind JST HX Stecker bzw Buchsen und sieht für 3S so aus: http://www.ebay.de/itm/5x-3S1P-JST-XH-S ... 2330435a79

In der Regel nimmt man für Ladegeräte aber so ein Balancer Adapter Board: http://www.ebay.de/itm/IMAX-JST-XH-Bala ... 2a2c8b6258

Hängt ein bisschen vom Ladegerät ab welches man benötigt.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Antworten