Einloggen um die Werbung zu entfernen!

Anleitung: Motor der AR.Drone ersetzen

Anleitungen die Tipps und Tricks oder einfache Erklärungen rund um die AR.Drone zeigen. Gerne auch als Video, bevorzugt auf Deutsch.
Antworten
Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2020
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Anleitung: Motor der AR.Drone ersetzen

Beitrag von AR.Tommy » 27. Apr 2013 11:14

Hier in diesem Video zeigt euch Parrot in gewohnter Kürze wie man vorgehen muss um einen Motor an der AR.Drone auszutauschen.


Direkter Link: http://www.youtube.com/v/xVH2djmAAOc
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Shaddowbad
Abstandhalter
Beiträge: 22
Registriert: 11. Mai 2017 17:06
Copter: AR.Drone 1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Motor der AR.Drone ersetzen

Beitrag von Shaddowbad » 20. Mai 2017 11:22

Hallo mir ist ein Motor aus der Halterung gebrochen wo die Schrauben drin sind. Leider finde ich keinen Ar. Drone 1 Motor mehr. Kann ich den Motor der AR. Drone 2 auch in die 1 einbauen? Was hat es mit der Hardware Version der Ar. Drone 2 Motoren auf sich. Meine Motoren der 1 haben die Version 3.

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2020
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Motor der AR.Drone ersetzen

Beitrag von AR.Tommy » 21. Mai 2017 11:21

Das könnte funktionieren, getestet habe ich es aber nicht. Sie haben schon unterschiedliche Leistungen, deshalb ist das Austauschen aller 4 Motoren wahrscheinlich besser. Damit du aber nicht zu viel Geld "versenkst" würde ich an deiner Stelle es mit einem gebrauchten Motor für 10.- Euro versuchen.

Du bekommst sie bei Ebay, zum Beispiel hier: http://www.ebay.de/itm/Parrot-Motor-Set ... Swq7JT8xnq
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Shaddowbad
Abstandhalter
Beiträge: 22
Registriert: 11. Mai 2017 17:06
Copter: AR.Drone 1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Motor der AR.Drone ersetzen

Beitrag von Shaddowbad » 21. Mai 2017 15:38

Hallo ich habe jetzt 4 motoren bei Amazon bestellt. Für ca. 20€. Laut Internet und Amazon gehen die. Motoren der Ar drone 2 ja an der Ar. Drone 1.
Ich habe bei Ebay Ar. Drone 2 Motoren gefunden wo steht das sie Hardware Version yx haben und es da verschiedene Versionen gibt. Ist das schlimm und was bedeuten die Unterschiede der Hardware Version?

Shaddowbad
Abstandhalter
Beiträge: 22
Registriert: 11. Mai 2017 17:06
Copter: AR.Drone 1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Motor der AR.Drone ersetzen

Beitrag von Shaddowbad » 24. Mai 2017 16:03

Hallo heute kamen die bestellten 4 Motoren. Ich habe sie gebraucht gekauft bei Amazon für 19,95€ inklusive der ganzen Schrauben die auch mit dabei waren. Ich habe vor dem Einbau die motoren erstmal nur angesteckt um zu schauen ob sie funktionieren. Erst dachte ich sie wären nicht kompatibel da alle LEDs rot waren. Aber nach einer Zeit wurden sie grün. Also habe ich sie eingebaut. Dabei habe ich die alten Schrauben verwendet da sie die gleichen sind wie die mitgelieferten. Ich habe mal zwei Fotos gemacht mit der Software und Hardware der Ar. Drone 1 mit den motoren der Ar. Drone 2
Screenshot_2017-05-24-15-11-20.png
dies ist nur ein Foto von o ich die motoren angesteckt habe ohne Firmware Update. Das Nächte Bild ist mit der neusten Firmware der Ar drone 1
Screenshot_2017-05-24-16-25-51.png
man sieht das sich die Firmware geändert hat und die Hardware Version der Motoren gleich geblieben ist. Bei den alten motoren der Ar. Drone 1 war die Motor Hardware Version 3. Vor dem Firmware Update dauerte es ewig bös die motoren an waren und nach dem Update ging es viel schneller. Was mir auch aufgefallen ist ist das wenn ich die Rotoren mir den neuen motoren drehe laufen sie viel geschmeidiger als die alten motoren.

Ich hatte mir einen Motor aus der Halterung gebrochen und versucht zu kleben was aber nichts gebracht hat. Also habe ich hier im Forum gefragt ob es stimmt das man die Ar. Drone 2 Motoren in der ar. Drone 1 benutzen kann. So liest man es im Internet das es gehen soll. Ar Tommy schrieb das ich lieber alle 4 motoren tausch nicht soll da die neuen sich änderst schnell drehen. Erst wollte ich den kaputten einfach tauschen her aber als ich das gelesen habe habe ich lieber alle 4 motoren getauscht.

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2020
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Motor der AR.Drone ersetzen

Beitrag von AR.Tommy » 26. Mai 2017 09:18

Man kann deine Fotos nicht sehen.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Antworten