Welcher Quadrocopter nach der AR.Drone oder dem DJI Phantom?

Diskussionen zu veröffentlichten News und Artikeln auf der Startseite.
Antworten
Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2019
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Welcher Quadrocopter nach der AR.Drone oder dem DJI Phantom?

Beitrag von AR.Tommy » 9. Sep 2013 11:27

Die AR.Drone ist ein toller Einstieg in die Welt der Quadrocopter. Vielleicht fliegt man danach den DJI Phantom oder man beginnt eigene Quads zu bauen. Und obwohl der Schwerpunkt hier im Forum auf der AR.Drone und dem Phantom liegen, nehmen die Anfragen zu anderen Quadrocoptern zu.

Deshalb möchte ich heute mit Einführung des Quadrocopter (Unter-) Forums http://www.drone-forum.de/community/viewforum.php?f=32 gleich mal meinen neuen Eigenbau-Copter vorstellen. Es ist ein MultiWiiCopter (MWC) mit NanoWii Board, 800KV T-Motoren und 9 Zoll Carbonpropeller.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=nsnnlWpg9sU[/youtube]

PS: Wie in diesem Thread bereits festgestellt http://www.drone-forum.de/community/vie ... =15&t=1060 sind die Propeller eigentlich zu klein und deshalb hat das Ding weniger Leistung als es eigentlich haben könnte.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Timo
Nasenschweber
Beiträge: 161
Registriert: 15. Mai 2013 08:26
Copter: AR.Drone 2
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welcher Quadrocopter nach der AR.Drone oder dem DJI Phan

Beitrag von Timo » 10. Sep 2013 08:47

Mir gefällt vorallem die Geschwindigkeit. Die Drohen ist da ja mal 100x langsamer.
Was hat dich der Selbstbau gekostet?
AR.Drone 2.0, DroneControl mit iPhone 4S,
TP-Link TL-WA830RE WLAN-Repeater mit XTPower® MP-10000 Powerbank und 2x TP-Link TL-ANT2408CL -Rundstrahlantenne
----------------
wieder verkauft: DX6i und Wifi-less Miru-Mod von Trans-Island

Benutzeravatar
AR.Tommy
Käpitän
Beiträge: 2019
Registriert: 26. Feb 2013 12:18
Copter: Bebop 2 u. Skycontroller
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welcher Quadrocopter nach der AR.Drone oder dem DJI Phan

Beitrag von AR.Tommy » 11. Sep 2013 16:58

Verbaut habe ich bei dem:

Warthox Frame ca 35.-
4x T-Motor 800kv ca.144.-
4x SimonK ESC ca. 68.-
(inzwischen) 10 Zoll carbonverstärkte Propeller ca. 10.-
NanoWii ca. 40.-
LED und anderer Kleinkram ca. 20.-
Gaui Haube ca. 20.-
--------------------------------------------
337.- Euro ohne Empfänger, Akku und Sender. Es hält weder Höhe noch Position.
http://www.digitalsirup.com
Sweet and delicious AR.Drone Apps.

Antworten