Kauftipp: Die Spektrum DX8 mit 4000mAh Lipo und neuen Steuerknüppel aufmotzen

Konsum macht nicht immer glücklich, in diesem Fall aber schon. Deshalb der Kauftipp zum Wochenende: Upgrades für die DX8 von Spektrum.

Orangene Steuerknüppel wie sie auch die DX18QQ verbaut hat

Orangene Steuerknüppel wie sie auch die DX18QQ verbaut hat, jetzt erhältlich in unserem Amazon Partnershop. Die Länge von 24 mm entsprechen den originalen Knüppeln, es gibt sie jedoch auch in einer Länge von 34 mm.

1_sender_knueppel_orange

Die alten Knüppel werden einfach abgeschraubt und gegen die neue, orangenen Knüppel ersetzt. Die Knüppel passen auch für die DX6i und DX7, sind oben sehr spitz und bieten Daumenflieger optimalen Grip am Knüppel.

4000mAh Lipo einsetzen

Damit der Lipo passt muss der Boden aus dem Akkuschacht entfernt und die Einlage etwas abgeschnitten werden. Wegen dem geringen Ladestrom dauert der Ladevorgang gefühlt ewig und sollte über Nacht geschehen.

2_4000mah_lipo

Nach dem Einsetzen des Lipos haltet ihr das Auswahlrad gedrückt und schaltet den Sender ein um in das Systemmenü zu gelangen. Dort geht ihr in „System Settings“ und wählt dann unter „Extra Settings“ als „Battery Type“ Lipo aus.

4_extra_settings

 

Außerdem solltet ihr sicher stellen, dass der Akkualarm jetzt bei 6.4V losgeht. Ich bin von dem 4000er Akku begeistert, die Nutzungsdauer erhöht sich enorm.

Beitrag kommentieren.